ich brauch mal aufmunterung oder einen rat,BITTE!!!bißchen länger

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luron 22.09.08 - 16:22 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=327866&user_id=486109

das nervt ganz schön mit der Blutung,aber ich habe irgendwie das gefühl es ist anders als sonst!

noch bin ich ja guter hoffnung solange die temperatur oben bleibt und mal davon abgesehen war das die letzten male auch so: bei lisa(wird im nov 4) habe ich die ersten 11 wochen gar nicht gemerkt das ich schwanger bin weil ich immer blutungen hatte, als die ss dann festgestellt wurde und die blutungen nicht weggingen war ich auch im KH und es wurde ein gefäß verödet

beim zweiten mal(war leider FG 8.SSW) hatte ich auch wieder blutungen,die aber nicht zu der FG geführt haben,da war es denke ich der Flug in den urlaub??!!??

keine ahnung was ich jetzt machen soll,soll ich noch warten oder soll ich zum arzt gehen oder soll ich einen test machen...ach keine ahnung...fühl mich gerade so richtig down(aber das leigt best. auch am wetter;-))

sorry fürs#bla#bla#bla

danke fürs zuhören und für eure antworten

LG Jana

Beitrag von flummi_82 22.09.08 - 16:41 Uhr

Hallo,

bei allen Blutungen, die nichts mit Mens zu tun haben, sollte man immer den FA kontaktieren.

Aber wenn du auch schon sagst, dass du es vorher in der SS hattest, dann hats ja evtl geklappt:-D
Ruf aber den FA trotzdem an, und versuchs doch mal mit nem 10er mit Morgenurin.

Viel#klee

Beitrag von mira44 22.09.08 - 16:48 Uhr

Also ich kann dem nur zustimmen. Geh zum Arzt und lass es abklären. Du kannst ja sagen, dass du eben diese Erfahrungen gemacht hast und Angst hast.

Bevor du dich verrückt machst.

LG und das alles gut wird.

Beitrag von heilux 22.09.08 - 18:07 Uhr

Ich kann auch nichts anderes sagen....GEH ZUM ARZT!!!