Schwangerschaftsstreifen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maxiking 22.09.08 - 16:47 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche,

ich bin in jetzt in der 11.SSW mit meinem 2ten Kind schwanger und überlege ob ich auch diesesmal von den bösen Streifen verschont bleibe.

In der ersten SS hab ich viel geölt und massiert, weiss aber das das eigentlich nur am guten oder schlechten Bindegewebe selber liegt.

Gibt es hier jemanden der in der 2ten oder 3ten SS Streifen bekommen hat und in der ersten nix hatte ? Oder gar welche die alle SS ohne überstanden haben ?

Liebe Grüße
MaxiKing

Beitrag von inesk 22.09.08 - 16:50 Uhr

Hallo,

also bei mir ist es die erste SS, bisher bin ich zum Glück verschont geblieben :-)

LG

Beitrag von lihsaa 22.09.08 - 16:53 Uhr

hallo...

falls es dich tröstet - du bist "zu alt"... :-p

nee, scherz beiseite: eigentlich neigen frauen ab 25 nicht mehr zur streifenbildung. wie du richtig sagst hängt es mit dem bindegewebe zusammen - und ab 25 lässt die spannkraft der haut allmählich nach.

ich habe in beiden ss keine streifen bekommen und denke, auch die dritte wird streifenfrei...

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei (6+0)

Beitrag von nika74 22.09.08 - 19:28 Uhr

Die SSstreifen sollen wohl durch ein bestimmtes Hormon hervorgerufen werden. Entweder hat man das oder nicht.

In der ersten SS habe ich wie eine Bekloppte gebürstet und geölt. In dieser SS habe ich einfach keine Zeit und keinen Bock. Freue mich, wenn ich Abends die Beide hochlegen kann. Bisher keine SSstreifen.

LG Nika ET-4