impfpass für kiwuklinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von --sternchen-- 22.09.08 - 17:26 Uhr

hallo! ich habe morgen ein erstgespräch in bad münder. muss ich den impfpass mitnehmen?
#danke

Beitrag von uih 22.09.08 - 17:27 Uhr

Wir hatten unsere Impfpässe dabei. Schaden kann es nicht.

LG
Uih

Beitrag von ardnas1980 22.09.08 - 17:50 Uhr

Hallo,

wir hatten keinen dabei, bei mir haben die automatisch einen Bluttest gemacht, wogegen ich schon antikörper habe (Rötel, Windpocken etc.) Wenn ich Pech habe, muß ich jetzt erst geimpft werden und dann drei Mon. Zwangspause machen.

Toll, dass hätte mir auch mal jemand vorher sagen können Zumal ich extra letztes Jahr zum FA und zur Hausärztin gegangen bin und habe gefragt, was man schon im Vorfeld machen kann, wenn man die Pille abgesetzt hat und schwanger werden will. Hätte ich es da gewußt, dann müßte ich jetzt nicht bis 2009 warten (Oh Gott, wie lange das sich noch anhört)

Aber ich würde den Impfpass schon mitnehmen.

Gruß

Sandra

Beitrag von --sternchen-- 22.09.08 - 18:08 Uhr

#danke#herzlich

Beitrag von valetta73 22.09.08 - 17:56 Uhr

Also ich hab meinen Impfpass in der KiWu-Praxis nie gebraucht. Ob Du gegen Röteln geimpft bist, untersuchen sie bei der 1. Blutabnahme glaub gleich mit.

Beitrag von js-oilsister 22.09.08 - 18:03 Uhr

Ich würde ihn mitnehmen, denn bei mir hat die FÄ gleich geschaut, ob alles vollständig geimpft ist und sie hätte sonst aufgefrischt, egal was es gewesen wäre.
Es kann also nicht schaden.l

Viel Glück morgen und toi toi toi

#klee

Lg Steffi

Beitrag von --sternchen-- 22.09.08 - 18:08 Uhr

#herzlich#danke

Beitrag von stern76 23.09.08 - 08:40 Uhr

Guten Morgen,

ja, nimm sie mit sonst mußt die noch nach reichen. Er wird sie haben wollen, wegen Röteln und Co. Dann werden die bei euch eh Blut abnehmen....auf auch alles okay ist. Müsste mal schauen, auf was sie bei uns untersucht haben. War doch eine Menge.
Und verdursten wirst du auch nicht, da steht was drin. Aber meistens wartet ihr nicht lange. Denn wenn da noch Pat. sind, gehören die meisten zum FA. Die haben zusammen ein Wartezimmer.
Nimm alles mit mit, was du hast. Ob Befunde oder Passe, so kann sich reinlesen. Wird auch ein Ultraschall machen.

Viel Glück und keine Angst.

LG Netti