Trallala - die MEns ist da :-( silopo...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von champagner82 22.09.08 - 17:59 Uhr

Ach Mädels,

aus der Traum, heute Mittag an ES+14 kam sie, die dumme Mens :-( Jetz hab ich derbe Bauchschmerzen und Kopfschmerzen ... Hab Schatzi vorhin in die Apo geschickt mir was gegen Regelschmerzen holen. Da wäre ich gern Mäuschen gewesen und hätte es gesehen :-) es war ihm furchtbar peinlich. Da waren noch 2 andere Kunden. Mein Schatzi wurde vom Apotheker bedient der ihn danna uch noch fragte wie meine Schmerzen sind. Stechend, Krampfartig ... Schatzi fragte den was da bei Frauen so üblich wäre .. Und die andere Apothekentante hat geschmunzelt. Aber was er nicht alles für mich macht .

Gestern morgen nach meinem neg. Test, sagte er vielleicht wars noch zu früh. Gestern abend als ich sagte ich habe bräunlichen ZS, also kommt wohl die Mens, war er traurig. Und als ich huete früh aufn Klo war, und wieder im Bettf ragte er gleich ob ich meine Tage habe!

Früher hat er sowas nie gemacht... Aber er hat sich wohl dran gewöhnt dass wir hoffentlich bald zu dritt sind und freut sich voll drauf. Er strahlte mich dann immer an wennd ie Mens ommt ud meint beim nächsten mal klappts ganz bestimmt, da poppen wir jeden Tag :-)

Na mal sehen, in 2 Wochen kann er seine Versprechungen beweisen lach.

Beitrag von lihsaa 22.09.08 - 18:06 Uhr

oje, du arme...

aber wieso in zwei wochen???

linnéa ist bei ES an zt8 (!) entstanden...

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei (6+0)

Beitrag von champagner82 22.09.08 - 18:08 Uhr

weil meine fruchtbaren tage erst so ab ZT 15 anfangen, und letzten Zyklus war der ES erst an ZT 23 und davor immer an tag 18... also könnens auch fast 3 wochen sein :-.)

Beitrag von windelrocker 22.09.08 - 18:16 Uhr

was mich an deinen beitrag fasziniert is dass er sich nicht "traurig" liest!

er liest sich für mich mit viel freude auf den nächsten zyklus und "wenig" enttäuschung!

so richtig positiv! das find ich super!

drück euch die daumen!

Beitrag von champagner82 22.09.08 - 18:28 Uhr

ein bisschen traurig bin ich schon, weil wir es uns diesen monat echt vorgenaommen hatten dass es klappt. aber naja ich kanns ja nicht ändern.

und mein schatzi hat mich süß getröstet. das war am anfang nicht so, da hat er sich nciht so für interessiert.. aber jetz freut er sich richtig drauf papa zu werden .. naja als wir es beschlissen haben waren wir 11 monate zusammen jetz sind wir es im oktober 2 jahre...

:-)

ich versuch halt das beste drauss zu machen. wir sind jung und haben zeit. so is es doch

Beitrag von sihf811 22.09.08 - 18:16 Uhr

Hihi ich musste gerade ganz schrecklich lachen, weil Du das so knuffig geschildert hast ;-)

Ich krieg sie auch spätestens morgen wieder und werde dann auch wieder dolle Schmerzen haben. Wir sind schon arme Schweine...........neee Säue :-)

Alles Liebe und viel Glück im nächsten Zyklus #klee

Beitrag von champagner82 22.09.08 - 18:30 Uhr

danke das is lieb von dir. seit ihc die pille nemmer nehme hab ich diese schmerzen .. mit pille war das kein thema

aber da müssen wir frauen wohl durch ! :-(

dann drück ic dir auch die daumen

Beitrag von sihf811 22.09.08 - 21:20 Uhr

Dankeschön #sonne#blume#klee

Beitrag von campisano26 22.09.08 - 18:22 Uhr

Och Mensch du arme..Aber hey, nicht aufgeben. Immer weiter versuchen. Wir versuchen es nun schon seit 5 Jahren und glaube mir da fängst du schon an langsam aufzugeben...#schmoll

Beitrag von champagner82 22.09.08 - 18:31 Uhr

Wow 5 jahre, das is heftig. dass man da LANGSAM das aufgeben anfängt kann cih mehr als verstehen.

wart ihr mal beim arzt ? klinik ?

Beitrag von campisano26 22.09.08 - 18:37 Uhr

Oh ja, du glaubst garnicht was wir schon hinter uns haben mit Krankenhaus und Arzt:-p Ich muss ganz ehrlich sagen es macht kein Spass mehr.
Irgendwann hast du auch kein Spass mehr an der ganzen Sache, und eigentlich heisst es doch das man den Spass #sex daran nie verlieren soll!!Es wird dann irgendwie zum Pflichtprogramm und das ist echt sch...

Beitrag von champagner82 22.09.08 - 18:40 Uhr

manchmal is das bei mir so, wenn meine fruchtbaren tage anfangen und ich weiß naja jetz wäre es passend, dann kann ich nciht, ich werde nicht feucht (wenn cih das so sagen darf) und dann geht gar nix mehr.

ich mach mich echt nicht verrückt und vorher is alles klasse aber wenn cih weiß jetz wäres gut krieg ich dne kopf net frei... kann dann nur auf die tage vom es warten 2tage vorhe rund an es, da is immer genug zs da.

manchmal is das auch komisch da hab ich keine lust aber denke mir, wenn du jetz net mitmachst wars das wieder für diesen monat und dann bin ich traurig. klar macht es auch spass aber mal so mal so..

und wenn du danns chon soviel gemacht hast und 5 jahre dann versteh ich das gut..