Er ist heute nur am jammern und weinen..kann ich ihm Zäpfchen geben?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nic1979 22.09.08 - 18:23 Uhr

Hi,

mein Sohn Colin zahnt seit einiger Zeit und ist auch die Tage immer sehr quengelig...habe ihm Osanit gegeben und es hat bis jetzt gut geholfen...doch heute hat es nicht angeschlagen...habe ihm schon mit Dentinox eingerieben....

meint ihr ich kann ihm zur nacht ein Paracetamol Zäpfchen geben? Er scheint echt Schmerzen zu haben...

Der arme kleine Wurm....er tut mir richtig leid...

Lg Nicole

Beitrag von cludevb 22.09.08 - 19:23 Uhr

Hi!
Wenn ihm das wirklich so sch... geht dann kannst du ihm ruhig ein Paracetamol Zäpfchen geben... das ist OK und mein Zwerg bekommt auch jetzt ab und an Paracetamol wenn ihm das nicht gut geht... die armen Süßen können ja schlecht sagen "Hey Mama ich hab heut fürchterliche Kopfweh oder sonst wo Schmerzen"...

dann wird wohl auch Eure Nacht ruhiger ausfallen ;-)

Aber büdde erst mal nur einen für die Nacht... wenns nicht dadurch besser wird, hohes Fieber oder ähnliches dazu kommt, Ruf lieber den Kinderarzt oder Notdienst an...

LG Clude, Lukas *30.11.06 und#sonne 10.SSW

Beitrag von puenktchens.mama 22.09.08 - 19:24 Uhr

Hallo Nicole,

wenn der Kleine sich wirklich quält spricht nichts gegen ein Zäpfchen. Die sind ja nicht nur bei Fieber anzuwenden, sondern auch schon bei leichten bis mäßig starken Schmerzen. Steht so zumindest auf meiner Packung. Und unser Kinderarzt hat auch gesagt, wenn bei Zahnungsbeschwerden nichts mehr geht, ein Zäpfchen in Ordnung ist.

LG

Beitrag von reni0707 22.09.08 - 19:57 Uhr

Hallo,

mein Süßer zahnt auch. Dentinox und Osanit nehme ich auch. Hilft auch meistens gut, aber an manchen Tagen geb ich dann auch mal ein Zäpfchen, wenn er sich dann schon den ganzen Tag gequält hat. einfach damit er auch zur ruhe kommen kann.

Lg Reni + Jonas 5Monate (der sich gerade mit Zahn nr. 2 rumquält)