frage teekesselchen 5. klasse

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von nalu79 22.09.08 - 18:37 Uhr

bitte um hilfe, bei den hausaugaben meiner tochter


es gibt nomen,die mehrere bedeutungen haben. trage die jeweiligen nomen mit artikeln ein.

material zum kneten/laut

korridor/feld und wiese

große tür/törichter mensch

holzabsonderung/gebirgsnamen

vogelkäfig/landwirt

käufer/nachricht

fessel/dickes buch


bitte um schnelle hilfe und danke schon mal im vorraus.

Beitrag von nicky0176 22.09.08 - 18:45 Uhr

material zum kneten/laut = Ton

korridor/feld und wiese = Flur

große tür/törichter mensch = Tor

So, jetzt weißt du wie es geht. Den Rest schafft ihr sicher alleine.

LG Nicole


Beitrag von aichkatzel 22.09.08 - 18:46 Uhr

Hallo,
also alles weiß ich auch nicht, aber ein paar:
Marerial zum Kneten: Ton,
große Tür: Tor
Vogelkäfig: Bauer
Vielleicht hilft dir das schon mal!
Liebe Grüße
aichkatzel

Beitrag von anne_loewe 22.09.08 - 19:42 Uhr

Holz und Gebirge ist HARZ
Käufer und Nachricht ist KUNDE
Landwirt und Käfig ist BAUER
Grose Tür und der Törichte ist TOR

ist ja wohle soooo schwer nicht, oder? Gute Aufgabe für einen grösseren Wortschatz.

LG Anne

Beitrag von musicalfever4 22.09.08 - 20:27 Uhr

Hallo,
so einfach, wie meine Vorschreiberinnen das gesehen haben ist es denn aber doch nicht.
Denn: große Tür --> das Tor
törichter Mensch --> der Tor
Käufer --> der Kunde
Nachricht --> die Kunde
es geht ja schließlich auch (und ich denke vor allem) um die Artikel!!!!!!
LG PEtra

Beitrag von emmapeel62 22.09.08 - 23:17 Uhr

Irgendwas sollte das Kind dann ja auch noch selbst machen, oder ?

Reicht es nicht, dass sie schon alle Teekesselchen genannt bekommen hat ?

Sorry, da habe ich null Verständnis - man ja kurze Hilfestellung geben - aber doch nicht alles vorkauen !

Beitrag von oberhuhnprillan 23.09.08 - 08:51 Uhr

#kratz

Beitrag von emmapeel62 23.09.08 - 19:58 Uhr

Das bezog sich auf das Posting vor mir http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=6&pid=10829200

Zitat: so einfach, wie meine Vorschreiberinnen das gesehen haben ist es denn aber doch nicht.
Denn: große Tür --> das Tor

Nur weil die anderen User die Artikel nicht dazugeschrieben haben, muss man nicht schreiben:
so Einfach ist es nicht .. ich gehe mal davon aus, die richtige Artikel findet die TE auch alleine#aha

Beitrag von nalu79 23.09.08 - 11:41 Uhr

Die anderen 17 hat sie schon alleine gemacht, das waren jetzt welche, wo auch ich mir nicht sicher war...........

Beitrag von emmapeel62 23.09.08 - 19:59 Uhr

Darum ging es ja gar nicht.

Ich bezog mich auf das Posting über mir, auf welches ich auch direkt geantwortet habe:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=6&pid=10829200

Zitat: so einfach, wie meine Vorschreiberinnen das gesehen haben ist es denn aber doch nicht.
Denn: große Tür --> das Tor

Nur weil die anderen User die Artikel nicht dazugeschrieben haben, muss man nicht schreiben:
so Einfach ist es nicht .. ich gehe mal davon aus, die richtige Artikel hättest Du auch alleine gefunden.

Beitrag von oberhuhnprillan 22.09.08 - 20:28 Uhr

fessel/dickes buch = Band

Beitrag von cyberjacky 23.09.08 - 08:55 Uhr

holzabsonderung/gebirge= Harz

käufer/nachricht= Kunde?

beim zweiten bin ich mir nicht so sicher.

zu dem dicken buch fällt mir nur Schinken ein, aber ob das zur fessel passt #kratz keine ahnung