Nehmt ihr Femibion?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ichliebees 22.09.08 - 18:58 Uhr

Hey,
ich bin jetzt in der 28. SSW und habe letzte Woche Femibion gekauft, kostet zwar ein paar Euro, aber ich habe grad gestern noch gelesen, dass die Omega-3-Fettsäuren tatsächlich eine positive Auswirkung auf die Intelligenz des Kindes haben soll... und fetten Seefisch esse ich eigentlich nur gaaaaaaaaanz selten... ih bäh Heilbutt#contra obwohl ich mich sonst echt gesund und ausgewogen ernähre...#ole#pro#mampf
Nehmt ihr auch irgendwas so als Ergänzung?

LG, Tanja

Beitrag von kleinekatze 22.09.08 - 19:08 Uhr

Hallo,

ich nehme seit Beginn der KiWu-Behandlung Femibion 800 und seit der 13. SSW Femibion 400 + DHA. Femibion wurde mir von der KiWu-Klinik empfohlen.

Dazu nehme ich noch täglich 240 mg Magnesium und 45 ml Kräuterblut.

Das war's aber auch :-)

LG
kleine #katze

Beitrag von gemababba 22.09.08 - 19:10 Uhr

Also ich habe ab Kinderwunsch femibion 800 genommen und dann danach femibion 400 bis zum ende der Stillzeit !!

das bringt schon was denke ich !!

LG Jenny 23 SSW

Beitrag von aisha-80 22.09.08 - 19:17 Uhr

Hi Tanja,

bin inder 10 Woche Schanger und nehme von Anfang an Femibion, habe es auch bei meiner ersten SS genommen also bei meinem Sohn 5 sehe ich schon den Erfolg ;-) der Intelligenz kann.....

Also nimm es ruhig ein ich denke das brinkt auf jeden Fall gutes.


LG aisha-80

Beitrag von melanie34 22.09.08 - 19:17 Uhr

schon vor der SS hab ich es eingenommen.
Jetzt, seit der 13. Woche, die 400er. Sind teuer, aber ich denke, es wird schon was dran sein.
Auf der Homepage vom Femibion-Hersteller kann man übrigens ein Probepäckchen anfordern. Ich habs gemacht, es kam ein 400er für 6 Tage. Immerhin!!

Beitrag von danny-2008 22.09.08 - 19:33 Uhr

Hi ... nehme seit dem KIWU Folio und seit der SS zusätzlich noch HIPP natal ;-))

LG Danny

Beitrag von nani-1985 23.09.08 - 07:21 Uhr

Ich nehem auch von Anfang an Femibion. Mein Arzt hat es mir empfohlen.

Hatte zwischenzeitlich auch mal eine ander Folsäure Tablette, die meine Schwägerin noch übrig hatte, aber davon hat er mir sofort abgeraten.

Femibion kann super günstig über Versandapotheken bekommen... Hab fast die Hälfte weniger bezahlt.

Lieben Gruß
Nani-1985

Beitrag von ichliebees 23.09.08 - 11:59 Uhr

Danke, ihr Lieben für all Eure Antworten!
Und für den Tipp mit der Versandapotheke!
Ich denke auch, wir tun da was Gutes für unsere Zwerge!!!
Alles Gute Euch allen weiterhin!!!

LG, Tanja