Wie richtig tempimessen???? wie hoch ist die normale tempi???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mely1985 22.09.08 - 19:26 Uhr

Hallo Leute,

ich hab ein zyklusthermometer zuhause und wies nicht wie ich dies zu benutzen habe vielleicht könnt ihr mir ja helfen.....ich würde gerne wissen wie hoch die normaltempi ist und wie hoch es sein muss um schwanger zu werden?!?!?!?! bitte um genaue erklärung.....=)

liebe grüße

#hicks

Beitrag von windelrocker 22.09.08 - 19:27 Uhr

das is von frau zu frau unterschiedlich!

Beitrag von mely1985 22.09.08 - 19:35 Uhr

vielen lieben dank.....ist schon peinlich wenn man sich als frau mit sowas nicht auskennt.....hilft das denn schwanger zu werden????? :-p

Beitrag von tarilein 22.09.08 - 19:37 Uhr

nein...wie sollte es denn helfen...es hilft nur den eigenen Körper besser zu verstehen...

Beitrag von windelrocker 22.09.08 - 19:37 Uhr

also ich find nicht dass das peinlich ist!

ich bin seit august hier und habe jetzt meinen 2ten ÜZ angefangen!

ich kannte mich am anfang auch überhaupt nicht aus!

hab beim 1 ÜZ auch immer blöd gemessen *ggg*

helfen tut nix ausser mit dem mann zu schlafen *ggg*


aber es hilft den körper besser kennen zu lernen find ich!

das tempi messen macht manche "verrückt" ... also schlimm hibbelig! *g*

Beitrag von mely1985 22.09.08 - 19:44 Uhr

das is mir schon klar,dass man mit dem mann schlafen muss um schwanger zu werden.....hehehehe.....na ja ich danke auf jedenfall.....is halt so ne sache für sich würd ich mal sagen was???? ich hab das zuvor ja auch noch nie gemacht.....=) zur zeit hab ich eh probleme mit den brüsten müsste meine periode eigentlich erst am sonntag bekommen (da hab ich auch immer brustspannen nur diesemal tun mir die brustwarzen weh) und ich hab im unteren bereich des rückens schmerzen......für anzeichen einer schwangercshaft ist es eigentlich noch viel zu früh weil meine fruchtbaren tag vom 10 bis 15. den monat waren.....oder was denkst du???? kann man da durch eigentlich auch sehen ob man schwanger ist???? dumme frage ich weis......=)#hicks

liebe grüße

Beitrag von windelrocker 22.09.08 - 19:49 Uhr

ich find es gibt keine dummen fragen nur dumme antworten! *gg*

ja aber es gibt fragen die ich net ganz versteh *haha*

was meinst mit dem satz?

"kann man da durch eigentlich auch sehen ob man schwanger ist????"

meinst wegen der brustwarzen?

so viel ich weiss kann der warzenhof auch dünkler werden!

Beitrag von mely1985 22.09.08 - 19:51 Uhr

nein durchs temperaturmessen.....das meinte ich......=) ich weis halt nicht recht wo ich die ganzen schmerzen und so hindeuten soll......weil jeder meint für schwangerschaftsanzeichen sei es noch zu früh......#gruebel

Beitrag von windelrocker 22.09.08 - 19:57 Uhr

ich sag mal "jein"

wenn die temperatur "hoch" ist ist man vermutlich schwanger!

aber wenn man unregelmäßig misst is es schwer die konstante temperatur rauszufinden damit man dann weiss wann sie hoch ist!

wenn du ein ZB führst, kommt dann mal ne coverline und wenn die tempi darüber is is möglich dass man schwanger ist!


ich seh das so bezüglich SS anzeichen:

das is für mich alles kopfsache! hab im internet mal gelesen dass man "eigentlich" so richtige SS anzeichen erst aber 5ten 6ten SSW hat!

es gibt wenig frauen die so empfindlich sind dass sie schon vorher was merken aber wer weiss ob du nicht zu den empfindlichen gehörst?!?!

Beitrag von mely1985 22.09.08 - 19:59 Uhr

ja klar mich lässt halt zweifeln, dass ich schwanger bin, dass meine frauenärztin zu mir gemeint hat ich hätte zuviele männliche hormone und ich so ned schwanger werden kann.....ach ich mach morgen mal nen test mit dem morgenurin und dann seh ichs ja......:-(

Beitrag von windelrocker 22.09.08 - 20:22 Uhr

drück dir auf jedenfall die daumen!

Beitrag von mely1985 22.09.08 - 20:34 Uhr

#herzlich dank