Wer ist 100 % zufrieden mit seinem Babyfon?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunshine03081977 22.09.08 - 20:14 Uhr

Hallo,
Frage steht ja schon oben. Es würde mich freuen, wenn all diejenigen, die wirklich 100% zufrieden sind - und ihr Babyfon auch regelmäßig nutzen - , mal antworten und auch schreiben, welches sie haben.

Alle anderen bitte nicht antworten #schein das interessiert mich dann eher nicht.
Irgendwie ist es voll schwer ein gutes Babyfon zu finden #heul

LG Steffi

Beitrag von maedel77 22.09.08 - 20:18 Uhr

Hallo Steffi,

ich bin absolut zufrieden mit unserem Babyphone!! Wir haben das Baby Care 2 von Audioline, das funktioniert störungs- und rauschfrei, wir hören keine anderen Babys und unsere Süße kann bei den Schlafliedern super einschlafen. #freu

LG Maedel77

Beitrag von sunshine03081977 22.09.08 - 20:22 Uhr

Hallo,
das habe ich auch schon mal gelesen. Aber das leuchtet ständig, geht das nicht auf die Akkus? Wie halten die so?

LG Steffi

Beitrag von stubbel 22.09.08 - 20:27 Uhr

Hallo!
Wir haben das auch und ich kann es bedenkenlos weiterempfehlen. Ständig leuchten tut da auch nur das grüne Signallichtchen und das Display geht auch nur an, wenn die Temperatur im Kinderzimmer z.B. zu niedrig oder hoch wird, sonst nicht.
Die mitgelieferten Akkus im Babyteil halten nicht soo lange, aber man kann welche selber nachkaufen. Kein Problem..

lg anne

Beitrag von maedel77 22.09.08 - 20:36 Uhr

Naja, ewig halten die Akkus nicht, aber bisher hat's immer gereicht und notfalls gibt's ja auch noch die Ladestation oder die Möglichkeit die Akkus auszutauschen...

Beitrag von steffi-frank 23.09.08 - 14:18 Uhr

Ich schließe mich an, wir haben das Babyphone auch und sind 100% zufrieden.

viele Grüße
Steffi mit Hannes 11 Monate

Beitrag von mietze07 22.09.08 - 20:19 Uhr

Ich bin sehr zufrieden, liebe Steffi ;-)

Habe das Babyphone von FisherPrice...

LG Katharina

Beitrag von kurzew 22.09.08 - 20:20 Uhr

hallo steffi,

wir sind 100% ig zufrieden mit unserem babyphone!
wir benutzen das philips avent.
es kann uns keiner dazwischen funken und es ist einfach nur super! ist auch mit talk-funktion und auch abhör-sicher!

lg kurzew

Beitrag von schloisl 22.09.08 - 20:21 Uhr

hallo, also ich hab das m-e und kann mich nicht beschweren. kein rauschen, keine funkstörungen, er akku hält 5 bis 7 tage. kostenpunkt ca. 70 euro

lg, anja

Beitrag von sunshine03081977 22.09.08 - 20:24 Uhr

danke, wie heißt das genau?

LG Steffi

Beitrag von schloisl 22.09.08 - 20:28 Uhr

es heißt m-e (micro-electric) funk-babysitter. gibts in fast allen elektroläden. expert usw.

Beitrag von sunnyisi 22.09.08 - 20:23 Uhr

Hallo,

also wir hatten erst ein anderes Babyfon mit dem wir überhaupt nicht zufrieden waren, immerzu Störungen usw....
Jetzt haben wir seid mehreren Monaten das von Audioline "Baby Care4" und sind vollkommen zufrieden, wir hatten keine Probleme es sind keine Störungen, man kann die Lautstärke einstellen und man hat ein Lichtsignal wenn auch nur etwas nicht io ist im Kinderzimmer, es hat ein Nachtlicht welches man aber auch ausschalten kann und es ertönt ein Signal wenn man es mal mit hat und der Akku alle geht.
Es ist also unserer Meinung nach jeder cent gut angelegt. Es kostet glaub ich so ca. 35€.

LG

Beitrag von ssbi 22.09.08 - 20:25 Uhr

ich habe das baby care 2 von audioline.. ich bin damit 100%ig zufrieden und würde es immer weiterempfehlen.. es fehlt dem babyfone einfach an nichts..

Beitrag von sunshine03081977 22.09.08 - 20:30 Uhr

kann man da stinknormale Akkus reinmachen? Oder muß man spezielle kaufen? so wie bei unserem tollen Vivanco?
Audioline soll ja Philips sein von der Elektronik her?
LG Steffi

Beitrag von reni0707 22.09.08 - 20:35 Uhr

Hallo,

ich nutze mein täglich. wann immer er in seinem Bettchen im Schlafzimmer liegt. Also Abends wenn wir in der Stube sind und beim Mittagschlaf auch.
Wir haben dieses. Siehe Link.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000H7UGK0/kontaktlinsen-21


Lg reni

Beitrag von katjafloh 22.09.08 - 21:15 Uhr

Hallo,

ich bin auch absolut zufrieden mit unserem Babyfon.

BABY CONTROL HI-Contact
CHICCO 69707

Ich benutze es jeden Tag Mittags und Abends bis ich ins Bett gehe. Sie schläft eine Etage über uns und es reicht auch bis in den Garten. Keine Störungen bis jetzt. Wir haben es jetzt schon 1 Jahr in Gebrauch.

LG Katja

Beitrag von lk. 22.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo liebe Steffi,

bin mit folgendem Babyfon MEHR als zufrieden:
http://www.amazon.de/gp/product/B0011D6US6/ref=olp_product_details?ie=UTF8&me=&seller=

Das bekommst Du aber in fast jedem Elektromarkt günstiger, als in dem Link angegeben... wir haben 79,99 Eur bezahlt und es seit knapp 2 Jahren echt jeden Tag mehrfach im Einsatz und habe wirklich NICHTS Negatives zu melden!

Hoffe, das hilft Dir...

Liebe Grüße,
lk. + Katharina (27 Monate) + Alexander (7 Monate) die heute schon die 2.Nacht friedlich in einem Zimmer schlafen *zappel* *freu*

Beitrag von raupenimmersatt 22.09.08 - 22:02 Uhr

Wir haben auch das Audioline Baby Care 2 und das ist klasse :-) Wir haben absolut nix dran auszusetzen, haben das seit 2005!

Beitrag von kikis 23.09.08 - 13:43 Uhr

audioline baby care 2, super gerät!!!! :-)