Lachs?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sina.m 22.09.08 - 20:14 Uhr

Hey werdende Mamis...
Kurze Frage: zählt gräucherter Lachs zu rohem FIsch? Darf ich den essen?
Danke u schönen Abend.
Joeypotter + Maikäfer

Beitrag von superschatz 22.09.08 - 20:17 Uhr

Hallo,

nein, den darfst du eigentlich nicht essen.

LG
Superschatz

Beitrag von breeze86 22.09.08 - 20:36 Uhr

Man sollte ihn deshalb nicht essen, weil Produkte in Vakuum Verpackungen wie z.B. Räucherlachs, durch unsachgemäße Lagerung Listerien enthalten können, die sich dann in der Vakuum Verpackung schnell vermehren.

Mein FA hat gemeint, da er geräuchert ist kann ich ihn essen, allerdings soll ich ihn wenn ich ihn esse möglichst lange vor Ablauf des Haltbarkeitsdatums essen.

Jeder wie er will denk ich, da scheiden sich die Geister, aber wenn du auf "Nr. Sicher" gehen willst, dann iss ihn nicht, genauso wenig wie Leberwurst, Mettwurst, Salami usw. oder nur gekochten/gebratenen/usw. Lachs.

Ich denk mir wenn ich mich infiziere, dann hätt ichs auch wo anders und würds in Maßen essen, wenn ich Guster darauf hätte.

Glg, Vici und #ei Krümmelchen (21.SSW)