Frage zu Meerschweinchen!:-)

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von nivea88 22.09.08 - 22:40 Uhr

Hallo!
Also ich hätte da mal eine Frage, dass hört sich jetzt vielleicht blöd an aber naja.... Mein Meerschweinchen hat ziemlich große Hoden. Liegt das jetzt daran das er keinen Sex hat oder hat der einfach große, oder ist der krank? Also krank kommt er mir mal nicht vor. Springt wie immer fleißig durch die Wohnung.

Schonmal#danke

Beitrag von cloud07 22.09.08 - 23:16 Uhr

Huhu,
was heißt denn groß?
Also ich finde das Meerliemänner im vergleich zum Körper (und Tieren wie Kaninchen)relativ größe Hoden haben, aber natürlich gibt es auch unter ihnen Dinge wie "Hodenkrebs" ect. also Groß ist da die Frage... am Besten du machst ein Bild.. so doof das klingt!

Dann noch eine Frage, warum hälst du ihn alleine?
Hat das einen bestimmten Grund?

Ich frage auch deshalb, weil du diese Frage sicher noch gestellt bekommen wirst, und ganz sicher auch nicht nur in netten Formen....

Ich selbst habe hier drei Meerschweinchen, einen kastr. Bock, und zwei Weiber.
Für mich ist das ganz klar die Beste Art sie zu halten.
Der Kastrat ist voll Bock und nimmt seine Mannespflichten sehr ernst #sex ;-) (ohne das dabei ewas Kleines raus kommt)
und die Weiber sind super gut drauf, zicken wenig herum und fühlen sich durch das Böckchen gut aufgehoben, denn er ist Haremswächter!

Meerlies kannst du auch im höheren Alter ohne Probleme kastrieren lassen!

Wir haben alle mal Fehler gemacht in der Tierhaltung, aber egal wie zahm und zufrieden das Meerlie auf dich wirkt, du kannst niemals einen Partner der selben Tierart ersetzen! Diese Tiere leiden still, und nur wie sie gut fressen, aktiv sind und nicht eingehen heißt das leider nicht das sie zufrieden sind.

Lieben Gruß



Beitrag von nivea88 22.09.08 - 23:31 Uhr

Also der ist im Moment mal wieder allein. Der kleine Mann (Spike)ist etwas komisch! Mein Freund meint der ist zu verwöhnt. Als ich den Spike gekauft hab, hab ich eine Woche später ( Bekannte hatte dann babys deswegen erst ne woche später) noch eins geholt. eDie haben sich überhaupt nicht verstanden. Hab es 3 Wochen probiert. Auch mit Käfig nebeneinander stellen, dass die sich erstmal nur so kennenlernen. Da das nicht geklappt hat, haben wir das 2. wieder zu unseren Bekannten gegeben. Vor ein paar Monaten haben wir es nochmal probiert und das ging genau so schlecht. Spike hat das arme Mädel sogar angegriffen!
Keine Ahnung woran es liegt, entweder such ich ihm die falschen Freunde aus oder er hat halt einfach keine Lust auf andere Schweinchen.
Hab mir vorgenommen es nochmal zu probieren wenn meine Bekannte wieder Junge hat.
Naja ,... nen mich nen Tierquäler ! Aber ich hab den anderen Meerschweinchen nix getan , dass war Spike. :-p

Viell

Beitrag von smr 23.09.08 - 09:28 Uhr

Hallo!
Also ich finde, MS haben generell ziemlich große Hoden.
Wenn sie geschwollen aussehen oder wund/rot, würde ich evtl. zum TA gehen.
LG
Sandra

Beitrag von twokid83 23.09.08 - 09:49 Uhr

Huhu,

wir haben 2 Männchen und uns viel das auch auf (sind bald 8 Monate alt) und waren dann beim Dok und der sagte dass alles ok ist.

Lg Jule