Wieso hat LBS so schlechten Ruf? Finanzierungsangebot...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von joeli1704 23.09.08 - 07:02 Uhr

Guten Morgen,

wie haben unser Traumhaus gefunden und sind fest entschlossen es zu kaufen.

Wir haben nun 3 Vergleichsangebotet. Das erste von der Diba, das zweite von der Cosmos und das dritte von der LBS.
Komischerweise hatten uns vor dem Gespräch mit der LBS alle gesagt, wir sollen es lieber lasse, die hätten mit Abstand die schlechtesten Konditionen. Wir waren sehr überrascht, dass das genaue Gegenteil der Fall war. Von allen 3 Vorschlägen hatte die LBS den besten Zinssatz und die beste Sondertilgungsmöglichkeit.

Hat jemand von euch auch über die LBS finanziert und kann mir sagen ob er zufrieden ist oder nicht und warum.

Wäre euch sehr dankbar.

Sina

Beitrag von risala 23.09.08 - 09:17 Uhr

Hi!

wir haben über LBS und KSK finanziert. Wir sind mit der Abwicklung sehr zufrieden - wenn auch nicht mit dem Immobilienfuzzi der KSK.

Gruß
Kim

Beitrag von stef998 23.09.08 - 10:28 Uhr

wir hatten auch ein Vergleichsangebot von der LBS, das lag ähnlich mit dem Angebot über die VR Bank

allerdings haben wir uns für das Angebot der Bank entschieden wo wir uns in guten Händen wußten, die andre Bank war uns viel sympatischer




lg stef.

Beitrag von lampe123 23.09.08 - 10:36 Uhr

Hallo!

Wir haben uns gegen die LBS entschieden und über die DiBa finanziert. Hatten bei uns eindeutig die besten Konditionen. Die LBS ist mit ihrer Bausparfinanzierung zu unflexibel und auch zu teuer, da regelm. neue Gebühren dazukommen.

LG