eine Frage!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von Hmm.komisch 23.09.08 - 07:09 Uhr

hallo erstmal

kurz mal vorrab

folgende situation war bei mir:

ich war im urlaub, habe dabei meine pillen packung zu Hause vergessen..
als ich wieder heim war, hatte ich gewartet bis meine Zwischenblutung (die ich natürlich bekommen hab, weil ich nur 5 tage die pille genommen hab) vorbei ist.
dann hab ich auf die nächste regel gewartet und von neu angefangen.
die alte pillenpackung zu nehmen UND eine ganze packung danach auch. also hab ich fast 2 monate die pille durch genommen .. so und nun meine frage ob man bei so einer aktion schwanger werden könnte?

ich muss dazu noch sagen das ich keinen einzigsten tag die pille vergessen hab als ich die fast 2 monate genommen hab. ausser ab und zu durchfall, wegen kleiner partys wo getrunken worden ist und am nächsten tag halt

nur ich warte jetzt vergeblich auf meine regel #kratz

oder meint ihr mein zyklus muss sich erstmal einpendeln und realisieren das meine tage jetzt "kommen dürfen" ?

danke für eure antworten

Beitrag von darkmoments 23.09.08 - 08:50 Uhr

hi,
also es klingt für mich ehrlich gesagt ziemlich danach das dein körper damit erstmal klar kommen muss das du die pille knapp 2 monate durchgenommen hast.

würde aber an deiner stelle mich auch mal beim FA erkundigen.

alles gute

Beitrag von Hmm.komisch 23.09.08 - 11:29 Uhr

#danke