Wann genau NMT??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi4178 23.09.08 - 08:25 Uhr

Hallo,
mal eine Frage, wann ist genau mein NMT. Dachte schon am 24.09 oder doch erst am 25.09.

Frage weil, es doch heißt, wenn am NMT nix passiert (keine Mens kommt) es sicher ist schwanger zu sein nach einem positivem Test.
positiv war der Test ja schon.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=330155&user_id=588101

LG
Steffi

Beitrag von miniplacebo 23.09.08 - 08:33 Uhr

Du bist ja ein scherzkeks...
Du hast schon positiv getestet??
Das ist ja schon mal schön, nun musst Du noch ein wenig Geduld haben, wann meinst denn Du kommen Deine Tage eigentlich? (Die letzten Zyklen) ?

Wenn Du es nicht weisst, würde ich Dir empfehlen zum FA zu gehen um einen Bluttest zu machen.

#sonne

Beitrag von steffi4178 23.09.08 - 08:36 Uhr

nur es heißt hier immer wieder das zu 50 % trotz positivem Test das #ei abgeht. daher frage ich. Die letzten Zyklen war bei 35 oder so, aber der ES war diesmal auch viel früher.

LG
Steffi

Beitrag von miniplacebo 23.09.08 - 08:48 Uhr

Ja, das ist wohl wahr.
Du, ich glaube, es ist vielleicht besser zum FA zu gehen!
Wenn Dein Zyklus wieder ca. 35 Tage ist, dauerts ja noch ein wenig....

#schwitz

Ich wünsche Dir aber alles alles Gute für #schwanger !