@Novembies- Gewichtsvergleich...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 090607 23.09.08 - 08:51 Uhr

Hey Ihr Lieben,

also wir bekommen einen kleinen Mops.
Hatten gestern 3D Ultraschall ( siehe VK ) und sie wiegt jetzt so ca 2500 Gramm und ich bin in der 34 SSW.

Wie schwer waren bzw sind eure denn??

Der Arzt meinte, dass wir mit nem 4000 Gramm Baby rechnen müssen... Kann der das jetzt schon sagen??

Vielen Dank für eure Antworten.

LG Jasmin

Beitrag von katvincent 23.09.08 - 08:56 Uhr

Guten Morgen,

ich hab meinen nächsten Termin erst am 2. Oktober, aber da bin ich wie Du dann in der 34.SSW. Dann sag ich Dir gerne bescheid.

Was das Geburtsgewicht betrifft, da würd ich mich nicht so sehr drauf verlassen, mein FA hat mir das gleiche für meinen Sohn gesagt und im Endeffekt wog er 3385 Gramm und war grad mal 50,5 cm "klein".

Also abwarten.

Alles Gute wünsch ich Dir und schönen Tag,

GLG

Katharina

Beitrag von tinki33 23.09.08 - 08:59 Uhr

Hi,
waren gestern auch beim Ultraschall.
Sind nun bei 36+5 (also 37. woche) und die Ärztin sagte, das Gewicht läge bei ca. 2.620g und 30,4 Kopfumfang. "Kein Brocken" war ihr Kommentar.

Bin bei den Angaben allerdings immer etwas skeptisch, weil die Ärzte sich bei meinen Freundinnen auch ziemlich verschätzt haben.
Also keine Panik - schöne Restschwangerschft!

LG, Ladina

Beitrag von amingo 23.09.08 - 08:59 Uhr

Hi Jasmin,
ich war auch gestern beim FA mein ET ist der 9.11.08 und mein Sohn wiegt auch 2500 gramm ;-) mein FA sagte eine woche zu groß ;-)
Ja ich denke das du mit 4000 gramm rechnen kannst ich habe 2 Kinder 1 4570 gramm 2. 4010 gramm und bei nummer 3 wird es geschätzt zwischen 4000-4500 gramm am ET ;-)
Na dann bin ich ja nicht die einzige :-p
LG nicole

Beitrag von hutzis 23.09.08 - 09:01 Uhr

Huhu.

Gestern bei 33+1 Gewicht ca. bei 2235 g und alles besten lt. FÄ.

LG
hutzis (34 ssw)

Beitrag von saskia33 23.09.08 - 09:06 Uhr

Meiner wog in der 31.SSW ca.1750 gr und ist ca.39 cm groß #schwitz


lg sas

Beitrag von elbengirl 23.09.08 - 09:06 Uhr

guten morgen:)

ich war bei 31+4 beim arzt und da hatte er laut gerät 1996g. wenn man davon ausgeht dass die kiddies bis zum ende ca 200g pro woche noch zunehmen läge ich bei knapp 3600.

meine anderen beiden hatten 3465g und 3430g. und ich gehe davon aus, dass es diesmal auch so in dem dreh sein wird.

lg, nicole, heute bei 32+3 und dick erkältet :(

Beitrag von 090607 23.09.08 - 09:08 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten....#danke

Wünsche euch weiterhin noch alles alles Gute.

Liebe Grüße Jasmin ( die keine Lust mehr hat schwanger zu sein )

Beitrag von marina89 23.09.08 - 09:12 Uhr

Hallo!
Meine Kleine wog in der 31ssw 1540g und ca. 40cm groß!

Schöne restliche Kugelzeit noch!

Beitrag von snoopy-1 23.09.08 - 09:14 Uhr

War letzte Woche bei meiner FÄ, da war ich in der 33. SSW, da sollte unser Baby 2700 g wiegen, also auch ein Brocken :-)

Dann bin ich ja nicht die Einzige :-)

lg