Kann ich mitten im Zyklus mit Mönchspfeffer anfangen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peanut1100 23.09.08 - 09:10 Uhr

Hallo ihr Lieben

Ich bin mittlerweile bei ZT 49 angelangt und wäre froh, wenn sich mal endlich was tun würde. Meine FA hat mir empfohlen Mönchspfeffer zu nehmen. Das war vor 10 Tagen. Habe mir gedacht: ach, das kommt auch von alleine wieder hin.
Aber so ist das wohl doch nicht. #augen
Kann ich jetzt einfach so mit Mönchspfeffer anfangen? Was löst Mönchspfeffer eigentlich aus?

Hier mal noch mein ZB, hoffe der Link funzt.
http://www.mynfp.de/display/view/44831/

Auf mynfp, weil die 50 Tage haben...

#danke für eure Antworten

Lieben Gruß,
Peanut

Beitrag von schnubbel-mutti 23.09.08 - 09:12 Uhr

1 der Link funz nicht ;-)
und ja du kannst mitten im zyklus mit Mönchspfeffer anfangen das ist kein Probklem

Beitrag von peanut1100 23.09.08 - 09:18 Uhr

War ich denn mal wieder zu blöd....? #aerger

Aber jetzt funzt er. Oder?

Dann hole ich mir mal das Zeugs.

Danke für die Antwort

Beitrag von schnubbel-mutti 23.09.08 - 09:31 Uhr

ja jetzt hat er gefunzt :-p aber meins sieht auch nicht besser aus schau mal
http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=62502/nummer=1 trotz Mönchspfeffers seit 2 1/2 Monaten

Beitrag von peanut1100 23.09.08 - 09:42 Uhr

Na suuuper....
Das macht ja Hoffnung. ;-)
Meine FA meinte, so ca. drei Wochen und dann wird es wieder was. Ich werde das Zeugs mal nehmen.

Wenn es dann immernoch nicht regelmäßig wird, macht sie einen Hormonstatus.
Hm.. man wird nicht jünger... #schock

Dann drück ich dir mal die Daumen dass du bald einen ES hast.

Liebe Grüße
Tanja