"Mindesttemperatur" für Vögel?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von babygirlie 23.09.08 - 09:18 Uhr

Hallo.

Ist vielleicht ne dumme Frage, aber brauchen Vögel, speziell Amazonen eine bestimmte Raumtemperatur?

Habe noch keine Amazone, bin nur mal neugierig.

Lg Sabrina

Beitrag von eifelkind 23.09.08 - 09:31 Uhr

Hallo Sabrina!

Meine Mutter hatte Nymphen- und Wellensittiche und die waren in einer riesen Voliere das ganze Jahr über draussen.

Ich kann mich an einen Winter erinnern, da lag sehr viel Schnell und die Piepmätze haben uns bei einer Schneeballschlacht zugesehen.

Ich denke, mit normaler Raumtemperatur wirst Du also keinen Fehler machen.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von jumper 23.09.08 - 10:47 Uhr

Bei gewöhnung halten viele Papageienhalter ihre Vögel auch im Winter in der Außenvoliere, bedingung ist aber ein immer offenes Schutzhaus.

Zugluft sollte vermieden werden, erst recht in der Wohnung.
Ob ich das so gut heiße Vögel die aus warem Regionen kommen bei minusgraden zu halten.. naja ist wie der eisbär im zoo.

Beitrag von bottroperin1987 23.09.08 - 20:18 Uhr

vorsicht bei zugluft und zigarretten qualm das schädlich für tiere.. ansonsten reicht zimmer temperatur..