Buggy Frage, brauche Tipps

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von leyser 23.09.08 - 09:24 Uhr

Hallo,
meine Tochter wird im Dezember 3.
Zur Zeit habe ich den Peg. Ich möchte aber gerne einen Wagen haben, der kleiner ist. Am liebsten wäre mir der Zapp mit einer verstellbaren Rückenlehne.
Den gibt es natürlich nicht!!!

Wir sind immer mehr ohne Wagen unterwegs aber trotzdem hätte ich gerne einen für längere Strecken oder den Urlaub.

Habt ihr Tipps für mich???

LG Serpil

Beitrag von starship 23.09.08 - 09:55 Uhr

Also da Deine Tochter ja schon 3 wird, würde ich da nicht mehr so viel investieren. Ein ganz normaler Buggy reicht da aus. Wahrscheinlich sitzt sie sowieso nicht mehr sehr viel drin und wahrscheinlich geht es nicht mehr lange, dann will sie überhaupt nicht mehr rein.

http://www.amazon.de/buggy/s/qid=1222156469/ref=sr_pg_2?ie=UTF8&rs=&keywords=%20buggy&rh=i%3Aaps%2Ck%3A%20buggy&page=2

Schau doch mal hier rein. Aber mehr als 60 Euro würde ich nicht ausgeben...

Viele Grüße

Beitrag von leyser 23.09.08 - 10:28 Uhr

Danke für deine Antwort. Soviel wollte ich auch nicht ausgeben, genau aus den Gründen die du sschon genannt hast.

LG

Beitrag von tinafibi 23.09.08 - 10:41 Uhr

Hallo, genau den Zapp mit verstellbarer Lehne, genau den möchte ich auch, sollten wir vielleicht mal an die Firma schicken.
Gruß
Tina#sonne

Beitrag von leyser 23.09.08 - 10:55 Uhr

Habe ganz fleißig im Internet gesucht, ob es etwas vergleichbares gibt.
Aber leider nichts!!!!
Gruß

Beitrag von nordengel 23.09.08 - 10:54 Uhr

Hi,

so ähnlich wie der Zapp, aber mit verstellbarere Lehne, ist der Babywelt Moon Kiss.
Ich finde ihn ein bisschen wackelig, aber das ist der Zapp auch.
Kostet so um die 100 Euro glaube ich.

LG, Andrea