Damenbart entfernen, Creme oder Wachs

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von charlotte-1982 23.09.08 - 09:31 Uhr

Guten Morgen,

ich hab alle Threads durch in der Suchfunktion, aber da ging es eigentlich immer um den Intimbereich oder die Beine daher jetzt noch mal explizit die Frage, die Damen unter uns, die sich den Damenbart entfernen: Wie macht ihr das?

Mit Wachs oder Creme?
Mein FA kann mir da auch irgendwie keine gescheite Antwort geben und das nervt mich. Ich hab zwar relativ helle Haare, aber mich stört es extrem. Beine und alles wäre mir egal es wuchern zu lassen, aber es stört mich im Gesicht schon extrem

Bin für jeden Tipp dankbar, natürlich auch, wenn ihr mir sagt, welche Creme oder wax ihr benutzt, danke vorab.

Beitrag von rmwib 23.09.08 - 09:33 Uhr

Ich hab keinen Bart aber ich find Enthaarungscreme total abartig :-D das riecht schon so pfui #schmoll

Ich bin ein kleiner Heißwachsfan :-D

GLG

Beitrag von yvivonni 23.09.08 - 09:39 Uhr

Hey, also ein wenig SM veranlagt? #schein#huepf

LG Yvi, die mit dir die Tage Zählt#liebdrueck

Beitrag von traumtaenzerin649 23.09.08 - 09:40 Uhr

Ich eppiliere , aber im gesicht ist das gruselig schmerzhaft und gibt ganz rote Stellen. Solltest du nur tun, wenn du den Rest des Tages nicht mehr raus gehen möchtest... *g*

Beitrag von xunikatx 23.09.08 - 09:55 Uhr

Hallo Charlotte,

also ich lasse alles wachsen...Beine komplett, Bikini komplett, Achseln komplett, mein kleines Baertchen auch und SM veranlagt bin ich auch nicht;-)

viel Spass
Gruss georgia 25.ssw

Beitrag von topa10 23.09.08 - 10:33 Uhr

Machst du das demfall auch jetzt in der Schwangerschaft?

Mach das sonst auch bin mir jetzt aber unsicher ob ich das bedenkenlos weitermachen kann?

LG

Beitrag von struppelliese73 23.09.08 - 10:04 Uhr

Ich kenne dieses Problem, denn bei mir ist es Hormone bedingt.
Ich benutze einen Naßrasierer, welchen ich auch sonst für Beine etc. benutze.

LG Struppelliese+#ei23.SSW+#baby*1999+#baby*2001

Beitrag von kybra 23.09.08 - 12:42 Uhr

Hi,
also ich lasse immer alles mit Heißwachs wegmachen. Das hält so schön lang und tut mir auch garnicht mehr weh. Lasse es bei Wax-in-the-City machen. Allein kriege ich das nicht gebacken :-D

Lg