Probleme mit Buggy- Reklamationsfrage

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von misscatwalk 23.09.08 - 09:34 Uhr

vielleicht kann mir hier jemand helfen, unser Peg Perego Pliko Buggy ist total verzogen, läßt sich kaum noch lenken und wackelt an allen Enden :-[ und das bei gerade mal 4 Monaten in Benutzung . Gekauft haben wir den Buggy allerdings schon im Juli 2007 für unsere zweite Tochter ,da brauchten wir ihn aber dann gar nicht mehr wie sich rausstellte. Nun ja ist ja auch egal.
Garantie ist somit also auf jeden Fall noch drauf , nur das Problem ist wir haben damals noch woanders gewohnt (250 km weit weg). Meine Frage nun kann ich den Buggy jetzt zu jedem x-belibigen Babymarkt bringen oder muß es der sein wo wir ihn gekauft haben #kratz.
Bin so sauer, da gibt man schon soviel Geld für einen Buggy aus und dann das :-[, vorallem denke ich mal das Einschicken wird ja auch dauern und in der Zwischenzeit , was mach ich da ?

Beitrag von daniko_79 23.09.08 - 09:41 Uhr

Hallo

ich würde in dem Babymarkt anrufen wo Ihr den Peg her habt . Oder gibt es das selbe Geschäft auch da wo Ihr hin gezogen seid ? Dann ist das eigentlich auch kein Thema , so lange Du die Rechnung noch hast !

Dani

Beitrag von daniko_79 23.09.08 - 09:42 Uhr

Achso , ich hab auch einen Peg Perego P3 und bei uns is was abgebrochen . Habe Bilder an Peg Perego geschickt , leider haben sie nichts gemacht .. da war der Buggy gerade mal 2 Monate alt .

Dani

Beitrag von misscatwalk 23.09.08 - 09:46 Uhr

na du machst mir ja Hoffnung #schock, auf jeden Fall danke für deine Antwort !

Beitrag von happy-mama01 23.09.08 - 10:18 Uhr

hallo

sollte egal sein wenn es bei euch in der nähe den babymarkt auch gibt.

hatte auch ein problem mit meinem wagen, er hing auf einer seite immer so runter..

wurde problemlos eingeschickt, bekam solange einen als leih-kinderwagen.

und nach 2 wochen hatte ich ihn dann wieder...

lg

sabrina