39.SSW - Oberbauch hart, Rippen drücken und Rücken zieht

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von wuermli16 23.09.08 - 09:36 Uhr

Hallo Mädels,

gestern war ich beim Arzt und dort wude mir überraschend gesagt, daß es nicht mehr lange dauern wird, denn das Kind liegt schon fest im Becken und der Muttermund hat sich schon verkürzt um 2,2 cm. Eine Woche zuvor hieß es noch, daß es wohl erst nach dem errechneten Termin kommen wird. So schnell kann sich das ändern.

Heute Nacht wurde mein Oberbauch ganz hart und drückt richtig heftig auf die Rippen und zieht bis in den Rücken. Was bedeutet das? Ich konnte nicht mehr liegen, aber sitzen ist auch nicht so das wahre.

Ist das ein Zeichen das es los geht oder ist es kein gutes Zeichen, denn gestern hatte ich so hohen Blutdruck und nachdem ich beim CTG dann eine Weile lag, war der Blutdruck wieder normal.

Kennt Ihr das auch?

Oh seit dem ich weiß, daß es nicht mehr lange dauern wird, werde ich auch ein bissel nerviös.

Sonst geht es mir allerdings sehr gut.

Würdet Ihr beim Arzt anrufen und mal nach fragen?

Grüsse,
Conni

Beitrag von milchkuh112 23.09.08 - 10:15 Uhr

Hallo ist es dein erstes Kind???

Wenn du dich unsicher fühlst geh auf jeden Fall zum Arzt.ich kenne das war bei meiner Schwangerschaft auch so.Wobei ich sagen muss das man am Ende sehr viel aufmerksamer wird auf jedes Zipen und Zupfen mehr achtet.das ist ganz normal.ich war ziemlich oft am Schluss beim Arzt weil ich sehr unsicher war...dann hats trotzdem noch 10tage überm termin gedauert...


Lieben gruss Jessy mit Chiara die schon 5 ist...

Beitrag von patschvogel 23.09.08 - 11:22 Uhr

huhu mach dir keine sorgen als mini merle kam war ich innerlich so ruhig der körper wird dir sagen wann es so weit is mir is um halb 10 die blase geprungen bin duschen gegangen halb 12 in die klinik war um 11.55 da kein geburtsreifer befund und um 3.14 war sie nach einer spontan entbindung doch da wünsch dir glück das du auch so ne schnelle entbindung hast lieben gruss petra ach ja schmerzen hat ich nur bei den ersten wehen nur mut

Beitrag von wuermli16 23.09.08 - 12:31 Uhr

DANKE für eure Beiträge.
Ich hab mich vorhin einfach nochmal hin gelegt und konnte echt richtig gut schlafen, gegenüber der Nacht davor und jetzt ist der Druck auch weg und es geht mir wieder richtig gut. Manchmal muß man einfach auch Geduld haben. Ja es ist mein erstes Baby was ich kriege und eigentlich bin ich auch recht ruhig. Die Nachricht das es jetzt bald los geht, hat mich wohl die Nacht beschäftigt und ich hab mich vielleicht etwas verkrampft oder so. Wer weiß. Jetzt geht es mir wieder gut und das ist die Hauptsache.

Liebe Grüsse,
Conni