abstillen im 5. monat

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von akira2005 23.09.08 - 10:27 Uhr

Hallo

ich muss leider wieder arbeiten gehen und meine kleine ist erst 5 monate alt deshalb bin ich dabei abzustillen...d.h. ich versuche es schon seid einigen wochen aber Sie will absolut die Flasche nicht richtig!! Ab und zu trinkt Sie die mal leer aber so richtig steht Sie nicht darauf...

Weiss nicht was ich da noch machen soll...auf Brei oder sonstiges möchte ich noch nicht umsteigen daas ist mir noch zu früh...

aber das schreien halt ich auch nicht lange aus...dann tut sie mir sooo leid

LG
Jess#schwitz#schmoll

Beitrag von kyrilla 23.09.08 - 10:32 Uhr

Hallo Jess,

welche Milch fütterst Du?
Evtl. probierst Du auch mal, Dein Kind aus dem Becher trinken zu lassen, falls es den Plastiksauger ablehnt.

Nimmt sie denn abgepumpte Muttermilch aus der Flasche?

LG
Kyrilla

Beitrag von tinschen2 23.09.08 - 12:02 Uhr

Meine wollte erst auch keine Flasche. Ich hab sie dann eine zeitlang im Bettchen gefüttert (also nicht mehr auf den Arm genommen) und plötzlich war die Flasche okay. Inzwischen kann sie auch wieder im Arm füttern. Und meine trinkt nur mit den Silikonsaugern. Latex mag sie nicht.

Vielleicht hilft dir das ja weiter.

Gruß
Tinschen