Wenn Frauen "gute" Ratschläge im Väterforum erteilen

Archiv des urbia-Forums Forum für Väter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Forum für Väter

Ob ihr gerade Vätermonate nehmt, werdender Vater seid oder einfach eine engagierte Vaterrolle einnehmt: Hier ist der Platz für männerspezifische Fragen und Probleme. Mütter sind in dieser Rubrik als antwortende Gäste willkommen. Neu: Unser Newsletter für werdende Väter.

Beitrag von christian4 23.09.08 - 10:59 Uhr

Es ist doch sehr erstaunlich, wie Frauen, oder besser gesagt, wie viele und damit die meisten Frauen reagieren. Hier gibt es ein Väterforum und ich dachte als ich mich anmeldete, dass Männer etwas dazu schreiben würden. Nun finde ich hier viele Müsliemamis die meinen über mein Leben urteilen zu können, meine Frau als PSYCHISCH krank abstempeln zu können ohne uns zu kennen, aber noch besser gesagt, sie wurden nicht einmal um ihre Meinung gefragt.

Habt ihr irgendwie einen Zwang???? Müsst ihr Eure ungefragte Meinung wirklich abgeben????? Ich meine, wenn ihr selber so labil seid, dass ihr euch von den eigenen Probleme ablenken müsst, dann dürft ihr natürlich antworten wenn ihr euch dabei besser fühlt. Ihr dürft dann ruhig alles bei ungefragen Beiträgen abladen, wir Männer wollen doch nicht das ihr so frustriert.

Hier habe ich nun eine Beiträg eröffnet wo ihr Euch äussern dürft wie ihr wollt. Last LUFT und DAMPF ab, ab lasst mein Leben aus dem Spiel und erst recht meine Familie.

Also los, hier habt ihr also Gelegenheit Euch alles von der Seele zu schreiben im VÄTERFORUM....

VORSICHT MEGAIRONIEEEEEE:-p

Beitrag von friendlyfire 23.09.08 - 11:11 Uhr

Hallo,

so ist das in einem öffentlichen Forum. Ich erinnere mich daran, dass ich an einem Tag im Alleinerziehenden- bzw. Trennungsforum von dir 2 beiträge gelesen habe, die ich zum einen etwas undurchdacht und zum anderen völlig daneben fand.
Du bist weder alleinerziehend, noch getrennt, gibst dennoch deinen Sermon ab...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=1673240&pid=10783864&bid=20

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=20&tid=1671768#10783946

Das ist doch dasselbe in Grün, mein lieber...
Wer ohne Schuld... ;-)

Ignorier einfach, was an dummen kommentaren kommt und zieh dir die guten Tips raus.

Mfg ff

Beitrag von christian4 23.09.08 - 11:36 Uhr

wow, du erinnerst dich an meine beiträge? scheint ja nicht oft vorzukommen das männer schreiben *lol*

nun, auch deines ist wiedet typisch, dort wurde nach meinung gefragt. meine schwester ist alleinerziehen und getrennt von meiner ersten partnerin war ich auch schonmal. tja. ihr baby mit dem sie schwanger war, war nicht meins.....sage ich doch, erst nachfragen, dann meinung äussern. du kennst mich nicht also.

aber in einem hast du recht. ich sollte mir das gute heraussuchen und das habe ich längst bekommen, nämlich ganz zu anfang einen link für ein buch das ich längst durch habe. von daher werde ich mich ausloggen, erst gar nicht weiterlesen was frauen die keine ahnung haben schreiben und euch in eurer runde alleine lassen. das ist sowieso das beste war viele können, quatschen und das meist dummes zeug.

danke, hast mich eigentlich auf die idee gebracht mich löschen zu lassen. dankeeeee

euch weibsen alles jute und VIELEN DANK AN DIE TOLLE FRAU MIT DEM GENIALEN TIPPPPPPPP FÜR DAS BUCH VON HAZEL CHESTERMAN....

tschüss und weg bin ich

Beitrag von nisivogel2604 23.09.08 - 13:14 Uhr

"das ist sowieso das beste war viele können, quatschen und das meist dummes zeug. "

so wie du schreibst beziehst du dich ja sicherlich mit ein.

Wo ist eigentlich dein Problem? Du schlägst hier die Welle, weil die FRAUEN antworten. Meine Güte, ist dein Ego so zart und zerbrechlich das du ein Problem damit hast, wenn die Frau sich einem Mann gleichberechtigt fühlt?

Dann mach einfach was du angekündigt hast und geh.




Beitrag von ostsonne 23.09.08 - 16:25 Uhr

...und tschüss.

man, was für`n typ ?! *koppschüttel*

Beitrag von binacolada 29.10.08 - 00:35 Uhr

Ganz schön zickig würd ich mal sagen :-p

Beitrag von mamavonyannick 25.09.08 - 12:00 Uhr

Hallo,

ich hab mir das durchgelesen und fand seine Meinung weder "völlig daneben noch undurchdacht".
Sie entsprach eben nicht den vielen weiblichen Meinungen und sie gab Denkanstöße ein Problem auch mal rational zu betrachten und sich nicht nur von seinen Gefühlen leiten zu lassen.

VG, Katrin

Beitrag von feenlicht 26.09.08 - 20:47 Uhr

Hallo Katrin,

sehe es genauso wie Du. Ich muss ehrlich gestehen, ich bin entsetzt was einige unserer weiblichen Artgenossinen hier weiter geschrieben haben. Mit gucken ob er in eine Depression verfällt und dann smilies hintersetzten. Hallo? Hier ist ein Vater dessen Kind tot ist!!!! Kann ich nicht verstehen. Gut das ich solche Frauen nicht persönlich kenne.

Lg Fee

Beitrag von christian4 26.09.08 - 21:49 Uhr

Danke Katrin.....es bestätigt das es doch Frauen gibt die mitdenken können ;-). Meine Frau ist also nicht das einzige Prachtexemplar auf dieser Welt. Ich habe hier nie etwas böses oder beleidigendes gemeint.

Mach's gut

Beitrag von zockerbabba 23.09.08 - 12:52 Uhr

Hallo!

Bin ja erst seit kurzem hier aber ich finds ok das auch Frauen hier antworten, kommt wenigstens Leben rein.

Nervig scheint nur zu sein, dass doch viele Frauen hier auch Threads eröffnen.

Beitrag von gh1954 23.09.08 - 15:42 Uhr

>>>Hier gibt es ein Väterforum und ich dachte als ich mich anmeldete, dass Männer etwas dazu schreiben würden.<<<

So, so, du dachtest, dass Männer hier schreiben..

Dass sie das nicht in dem Maße tun, wie du dir das "dachtest" wirfst du jetzt "den" Frauen vor?

Panne, echt... #augen

Beitrag von christian4 26.09.08 - 22:19 Uhr

Meine Liebe,

ich werfe den Frauen zu, sich zu Dingen zu äussern nach denen ich nicht gefragt habe. Ich habe nicht um Meinungen gebeten sodern lediglich um Methode der natürlichen "gezielten" Zeugung. Auch für Dich, lies unter Diskussionsregeln Punkt 3 durch.

Auch für Dich alles Liebe
Christian

Beitrag von gh1954 26.09.08 - 22:28 Uhr

Ich bin auf deinen Eingangsbeitrag eingegangen, NUR darauf.

>>>Habt ihr irgendwie einen Zwang???? Müsst ihr Eure ungefragte Meinung wirklich abgeben????? Ich meine, wenn ihr selber so labil seid, dass ihr euch von den eigenen Probleme ablenken müsst, dann dürft ihr natürlich antworten wenn ihr euch dabei besser fühlt. Ihr dürft dann ruhig alles bei ungefragen Beiträgen abladen, wir Männer wollen doch nicht das ihr so frustriert. <<<

Das hier ist ein Forum, schon bemerkt??

Mit deinem Geschreibsel reihst du dich ein in die Gruppe Schreiber/innen, die dummerweise immer gleich löstönen ..FRUSTRUIERT... wenn sie nicht das zu lesen bekommen, was sie lesen wollten.

Wenn du solche speziellen auskünfte illst, solltet du in einem Medizin-forum schreiben, aber nicht hier, also mecker nicht rum.

Btw.. ich bin nicht deine Lieb... und noch was "Frauen etwas zuwerfen"..ist das auch ein Dialektausdruck...wie "kein Blut geben können".. ??
noch was... ich frustriere nie... *lach

Beitrag von christian4 26.09.08 - 22:32 Uhr

meine liebe ich #liebdrueck dich totzdem....

Beitrag von jules1971 26.09.08 - 23:13 Uhr

Hummelinchen hat doch alles gesagt, was zum TE zu sagen ist;-)
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=57&pid=10863366

Beitrag von gh1954 26.09.08 - 23:19 Uhr

Dafür hat sie ja auch einen "#pro" von mir bekommen.

Beitrag von jules1971 26.09.08 - 23:25 Uhr

Weißt Du, was ich mich hier ständig frage ... und das Thema hatten wir ja heute schon;.) ... aus welchem Paralleluniversum werden eigentlich diese "Gottesgeschenke" an die Frauenwelt hier her gebeamt ... werden die von ihrem Heimatplaneten zwangsversetzt??? Und gleich, nach der Landung des Ufos, in der Wüste Nevadas mit einem Internetanschluss ausgestattet, bei dem nur Urbia.de funktioniert?

Diese Gattung tritt ja inzwischen schon inflationär auf ... oder fällt mir das hier nur so auf, da geballt vertreten und da ich mich im wahren Leben selten bis gar nicht mit den Herren der Schöpfung überhaupt beschäftige, geschweige denn abgebe ... mit guten Grund ... offensichtlich;-)
Fragen über Fragen ...

Beitrag von gh1954 26.09.08 - 23:30 Uhr

Ich kann dir deine Fragen leider nicht beantworten...

Wenn die Höhe des IQ offensichtlich niedriger ist als das Lebensalter in Jahren, hilft eigentlich nur eines: Ignorieren...

ABER, frau spielt ja auch mal gerne... :-)

Ist ja nur virtuell (Gott sei Dank auch das aufgedrängte #liebdrueck ...*schüttel) und mit einem Klick ist alles wech... :-)

Beitrag von jules1971 26.09.08 - 23:37 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck


















Und nun klick mal weg ... ;-)
Und ja, wie heißt in einem meiner Lieblingssongs "Ich will doch nur spielen ... ich tu doch nichts"#schein

Beitrag von gh1954 26.09.08 - 23:39 Uhr

*klick... :-)

Beitrag von bassist 30.09.08 - 21:37 Uhr

ich brüll mich weg .......vor lachen
die olle findet man aber wirklich überall wieder mit bekloppten kommentaren.

hasi, kauf dir nen #hund

oder mach #sex das entspannt. aber sorry, dazu braucht es einen mann und solche die weibsen wie dich freiwillig nehmen gibbet ned.

Beitrag von gh1954 30.09.08 - 21:44 Uhr

Lass gut sein, Jungchen, gleich kommt Mama nach Hause, nicht, dass sie dich noch vor dem PC erwischt.

Schlaf gut und vergiss das Nachtgebet nicht... #schein

Beitrag von bassist 01.10.08 - 12:03 Uhr

kauf dir nen #hund !!!!

Beitrag von tauchmaus01 25.09.08 - 11:33 Uhr

Komm mal her und lass Dich #liebdrueck...

Bin schon so lange hier bei Urbia und wenn Dich Meinungen oder Kommentare Deiner Mitmenschen nicht interessieren, dann schreib eine Flaschenpost und schmeiß sie ins Meer. Die Wahrscheinlichkeit dass du dann eine Antwort bekommst ist recht gering und anscheinend wäre es genau das richtige für Dich.

Ich keen Deine Beiträge nicht und hab auch keine Lust danach zu forschen, aber du scheinst etwas frustriert zu sein.....

Darum #liebdrueck ich Dich nochmal ganz doll und wünsch Dir dass du dich eines Tages mit den Forumsumständen abfinden kannst....

Liebe Grüße

Mona;-)

Beitrag von christian4 26.09.08 - 22:22 Uhr

Liebe Mona,

danke für den hinweis!!! das ist eine sehr gute idee, vor allem wenn ich etwas schreibe was eh keiner versteht, dann bekomme ich in der tat auch keine antworten die ich nicht hören will.
nochmal, auch für dich ....ich habe nicht um meinung zu meinem leben gefragt.....lesen, verstehen oder besser sein lassen.
auch für dich, diskussionsregeln punkt 3 "Vergewissern Sie sich mehrmals, dass der Auto des Beitrags, auf den Sie antworten wollen, auch das gemeint hat, was Sie denken"....

Es ist ja doch Hoffnungslos.
Auch für Dich alles Gute ...

  • 1
  • 2