BS wielange lagt ihr danach flach und wie ging es euch??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cheri1 23.09.08 - 11:04 Uhr

Hab am DO ne BS wegen Zyste und frage mich gerade wielange es wohl dauert bis ich wieder fit bin.
Laut FA werden 10 Tage nach BS die Fäden gezogen.

Bin erstmal ab morgen (wegen Nachtschicht) bis FR krankgeschrieben.

LG und Danke

Beitrag von netti000 23.09.08 - 11:08 Uhr

Hallo :-)

also mir gings beschissen, konnte mich kaum bewegen. Das Gas im Bauch hat mich eine Woche lang ganz schön geärgert!! Hatte auch fast 2 Wochen Schmerzen :-(
Ich muß dazu sagen, dass bei mir die BS aber durch einen kleinen Bauchschnitt gemacht wurde, d.h. der Bauch wurde ca. 4cm aufgeschnitten aufgrund einer Vorgeschichte. Das hat natürlich zu den Schmerzen beigetragen.

Aber wie gesagt, das Gas war fast das schlimmste, konnt mich kaum bewegen

LG und viel Glück
Netti

Beitrag von cheri1 23.09.08 - 11:09 Uhr

ohje mäne na da bin ich mal gespannt was auf mich zu kommt.

#danke

Beitrag von zwergi1982 23.09.08 - 11:09 Uhr

Hallo.
Bei meiner ersten BS war ich schon nach 3 bis 4 Tagen wieder fit. Bei der zweiten hatte lag ich zwei Wochen flach und konnte nicht arbeiten.

Kann also ganz unterschiedlich sein. Aber in der Regel dauert es wirklich nur ein paar Tage.

Beitrag von cheri1 23.09.08 - 11:10 Uhr

Na dann schauma mal

#danke

Beitrag von helly83 23.09.08 - 11:12 Uhr

Was ist eine BS???#kratz

Beitrag von cheri1 23.09.08 - 11:18 Uhr

Bauchspiegelung