Himbeerblättertee und Dammassage?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von applep 23.09.08 - 11:04 Uhr

Hallo Ihr lieben Kugelbäuche,

hätte da mal ne Frage, da dies meine erst SS ist und ich mich gar nicht auskenne wollt ich mal fragen, wie das ausschaut mit Himbeerblättertee und Dammassage...

Bringt das überhaupt was? Und wann fängt man damit an?

Danke für eure Antworten

LG Kassandra

Beitrag von 17051976 23.09.08 - 11:10 Uhr

Hallo,
habe bei meinem ersten den Tee getrunken und Akupuntur gemacht.
Hat super geholfen.
Dieses mal habe ich wieder in der 36 SSW mit beidem angefangen.Mein MM ist jetzt auch schon schön weich:-).
Zur Dammassage kann ich nix sagen?! Habe es nie gemacht.

Lg Isa