Schläft nur im Tragetuch

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von anda.lu 23.09.08 - 11:08 Uhr

Hallo,

meine Maus ist jetzt 10 Wochen alt. Sie kann nicht alleine einschlafen. Tagsüber schläft sie nur im TT oder mal im Kinderwagen. Im Tragetuch muss ich sie die ganze Zeit tragen, wenn ich sie in ihr Bettchen oder unser Bett lege, wacht sie auf. Nachts schläft sie beim Stillen im liegen ein. Zum Glück muss ich sie wenigstens Nachts nicht tragen.
Wie kann ich sie dazu bringen, alleine einzuschlafen, bzw. wenigstens nach dem ablegen aus dem Tuch weiter zu schlafen? Ich kann mir nicht vorstellen, das es so weiter geht. Ich trage sie teilweise mit Unterbrechungen 4 Stunden am Tag. Wie macht ihr das? Legt ihr eure Kleinen ins Bettchen und sie schlafen ein?

In Hoffnung auf ein paar gute Ratschläge.
LG
Anda

Beitrag von qrupa 23.09.08 - 11:34 Uhr

Hallo

also meine Mus sitzt fast den gnzen Tag im TT. Das schöne am Tuch ist doch, dass die kleinen das bekommen was sie brauchen (körperliche Nähe) und man trotzdem beide Hände frei hat. Und für alles was ich im sitzen machen will/muß hab ich nen Petzziball. Da kann man auch im sitzen etwas drauf rumwippen.
Und wenn ich sie schlafend dann doh mal ablege wickel ich sie nicht ganz aus dem Tuch aus sondern laß das Tuch drum (riecht nach Mama, ist warm und eng)

LG
qrupa

Beitrag von gammai 23.09.08 - 14:14 Uhr

Hallo,
bei uns war das anfangs ganz ähnlich. Alleine einschlafen kann meine kleine immer noch nicht, aber inzwischen klappt es, wenn ich mich im Bett neben sie lege, streichle, und den Schnuller gebe. Oder sie schläft auf dem Arm ein, und ich kann sie vorsichtig ablegen. Es ist recht normal, wie das bei dir läuft, und ich kann dir versichern, dass es sich früher oder später auch wieder ändert!

LG
Gammai

Beitrag von mahtab77 23.09.08 - 16:12 Uhr

Ging mir auch so, tagsüber schlafen nur im TT. Aber du musst doch nicht so lange am Stück tragen! Trage sie solange bis sie Ruhe oder Schlaf findet, laß sie so schlafen (du kannst dich doch dann hinsetzen) und nach ihrem Schläfchen nimmst du sie raus und unterhältst sie auf andere Art. Shadi hat am Tag dann mit Mühe vielleicht 3 Nickerchen gemacht. Das ging sehr lange so. Erst jetzt mit 1 Jahr und ausreichend Training schläft sie tagsüber alleine im Bett, wenn Mama die Hand zum einschlafen hält.
Durchhalten, mehr Ruhephasen für dich einplanen und durchhalten.
LG Marion

Beitrag von anda.lu 23.09.08 - 18:27 Uhr

Hallo,

vielen dank für eure Antworten. Gut zu wissen, dass auch anderen so ähnlich geht. Ich hoffe, dass es sich irgendwann, wenn sie älter wird ändert und sie im Bettchen einschlafen wird.

LG
Anda