Ich bin total fertig! (Silopo)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jemina 23.09.08 - 11:20 Uhr

Hallo alle Mit#schwangeren!

Mir geht es garnicht so gut :-(, seit gestern liegt mein Papa (bin Papakind) mit einer Herzklappenentzündung im Krankenhaus und es geht ihm sehr schlecht! Er soll jetzt sogar vielleicht in ein Beobachtungszimmer verlegt werden! Ich mache mir wirklich total die Sorgen, da ich noch nicht mal ihn besuchen kann, da wir 240km voneinander entfernt wohnen und ich Angst hab, dass wenn ich runter fahre die Wehen einsetzten. Habe schon Senkwehen und das Köpfchen liegt schon sehr weit im Becken! Nun bin ich auch total unruhig und hab Angst, dass das Baby alles mitbekommt, es soll sich doch keine Sorgen machen, es ist doch viel zu klein dafür!
Ich könnte nur noch heulen, aber versuche mich dem Baby zuliebe zusammen zureißen!

VLG
Jemina+ #baby ab morgen 32.Woche

Beitrag von biene_1980 23.09.08 - 11:23 Uhr

hi du
hast du keinen der mitfährt??? oder dich dahin fährt?
ich mein du wirst ja wohl deinen papa besuchen und nicht noch 8 Wochen bis zur geburt wartest, oder??

gute besserung

Beitrag von jemina 23.09.08 - 11:32 Uhr

Nein, leider nicht, da mein Mann Schüler ist und mein Arzt mich letztens erst gerade so fahren gelassen hat, da das Baby wahrscheinlich früher kommt! Mein Papa möchte auch nicht das ich komme, er sagt, das sein Enkel jetzt vorgeht und ich mich um Ihn keine Sorgen machen brauch! Einfacher gesagt als getan! Ich muss jetzt wohl erstmal abwarten und hoffen, dass es besser wird! Rufe gleich nochmal bei ihm an!

Danke!

Beitrag von beni76 23.09.08 - 11:39 Uhr

Hallo Jemina
Das tut mir sehr Leid für Dich und Deinen Papa!
Du darfst Deine Trauer ruhig zulassen, das gehört nun mal zum Leben dazu #liebdrueck
Ich habe in Lino´s SS auch einen lieben Menschen verloren und viel geweint #schmoll
Vielleicht schaffst Du es ja doch irgendwie, die Tage mit jemandem zusammen zu ihm zu fahren!!!
Wünsch Dir alles Gute
GLG
#blume beni mit #ei 8+3 und Lino

Beitrag von jemina 23.09.08 - 13:10 Uhr

Tot ist er ja nicht, und er wird auch nicht sterben, er will ja seinen Enkel sehen! Außerdem soll er ja auch Patenonkel werden (ist bei uns Tradition). Ihm geht es eben "nur" sehr schlecht!

Danke!

Beitrag von beni76 23.09.08 - 13:26 Uhr

Hallo Jemina!
Um Gottes Willen, das meinte ich damit ja auch nicht #schock
Sorry, wenn das so rüber gekommen ist, das wollte ich nicht:-(!
Aber ich dachte, dass es dir vielleicht trotzdem wichtig ist, ihn mal zu besuchen!!!
Und ich wollte Dir damit Mut machen, dass Du Trauer zulassen darfst!
LG
#blume beni