noch ein Rest Milchreis von gestern übrig.....

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sarahconnor 23.09.08 - 11:36 Uhr



kann ich das noch irgendwie verwenden oder muss es ab in die Tonne ???

Beitrag von steffi2107 23.09.08 - 11:52 Uhr

ess ihn doch kalt #mampf

Beitrag von flusensieb 23.09.08 - 12:02 Uhr

Wegwerfen wäre Verschwendung. Kalt essen oder Auflauf daraus machen:

1 - 2 Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden, mit Zucker, einem kl. Spritzer Zitronensaft und etwas Zimt mischen.

Dann das Eiweiß von 1 - 2 Eiern zu Schnee schlagen (mit 1 Prise Salz drin gelingt das recht sicher).

150 g Quark nach Geschmack mit Zucker verrühren, die Apfelstücke und den restlichen Milchreis untermischen, am Schluß das Eischnee vorsichtig unterheben.

Alles in eine gefettete Auflaufform geben und ca. 30 min. bei 180 °C überbacken.

Beitrag von selasim 23.09.08 - 16:55 Uhr

dazu eine Dose Fruchtcocktail geben und etwas geschlagene Sahne unterheben - das ist ein eigenständiges Dessert - Reis Trauttmannsdorff -

Guten Appetit - lg selasim #koch