Impfen!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von chrissie25 23.09.08 - 12:48 Uhr

Hallo

Ich war gestern mit meinem Sohn bei Kinderarzt! Er stellte fest das noch einige Impfen fehlen und die unbedingt ,am Besten gestern, noch gemacht werden müssen! Florian ist 2 und nun wollte ich wissen was eure 2 Jährigen alles für Impfen haben. Also 1.2.3. 6fach Impfe!

Würde mich sehr über Antworten freuen!

Dann haben wir gleich noch die U7 machen lassen und das war euch die Kröhnung! Wenn ich eure U7 immer so lese, was eure Kinder machen mussten, Wow! Florian musste nichts machen, er saß auf der Liege und der Arzt fragte MICH ob Florian spricht, was er macht wenn er einen Stifft bekommt,...!

Lg Christiane

Beitrag von sophie112 23.09.08 - 12:56 Uhr

Hallo.

Also sorry, aber ich würde den Kinderarzt wechseln. Ihm fällt jetzt auf das viele Impfungen fehlen? Also unsere Kinderärztin sagt uns immer wann die nächste ist und das wir gleich einen Termin machen müssen. #kratz
Und das mit der U finde ich auch unter aller Sau. Ich mein es ist klar das die Kinder öfters mal ihr Künste verweigern ebim Arzt und der Arzt auf die Angaben der Mutter angewiesen ist. aber es noch nichteinmal zu versuche finde ich sehr schlimm. #contra

LG Sophie

Beitrag von chrissie25 23.09.08 - 13:06 Uhr

Da habe ich ja auch schon drüber nachgedacht den Arzt zu wechseln! Aber Kinderärzte sind bei uns rar oder sind schon Ü60 und gehen bald in Rente!

Beitrag von anyca 23.09.08 - 13:17 Uhr

Das mit der U finde ich völlig in Ordnung. Mein Kia meint, erfahrungsgemäß machen Kinder in dem Alter eh nicht viel mit. Was soll man da Streß machen, wenn man genausogut die Mama fragen kann, ob das Kind spricht, klettert etc.?

Beitrag von sternchen20071982 23.09.08 - 12:58 Uhr

Hallo Cristiane,

waren noch nicht bei der U7 Mausi ist erst knapp 20 Monate...
Aber sie hat folgende Impfungen:

4 mal die sechsfach

3 mal die Pneumokokken

2 mal die Menningokokken

2 mal Fsme

1 mal die MMR

1 mal die Varizellen

1mal Hep A


Fehlt jetzt noch bis zum 2. Geb die 3. Menningokokken, dann haben wir erst mal alles...
Hoffe ich konnte dir helfen...

Grüßle Peggy mit Joline

Beitrag von mannu 23.09.08 - 13:04 Uhr

Also unser Kleiner hat die 6-Fach komplett, die Pneumokokken, MMR komplett und die Meningokokken.

Mehr nicht und lt. unserer KiÄ haben wir nun alles durch was man so braucht.

Bei unserer U7 musste Niko sich ein 3D-Bild anschauen und das Auto, die Katze und den Stern darauf sehen und drauf zeigen.
Das hatte ein wenig gedauert, aber dann hat er es gemacht.

Dann musste er einmal durch den Raum laufen, einen Ball schiessen und werfen.
Ansonsten hat sie auch mich gefragt was er schon alles spricht, weil in dem Moment die meisten Kinder eh nicht ihr Repartoir auspacken.
Unser Junior hat dann aber auch von alleine einiges zum Besten gebracht.

Lg Mannu + #nikolas (26 Monate)

Beitrag von cathie_g 23.09.08 - 13:20 Uhr

Schreib mal auf, was er schon hat (welche Impfung und wie alt er da war), was er noch braucht haengt auch ein bisschen vom Alter ab. Ich kann es Dir dann genau sagen.

LG

Catherina

PS den normalen Impfplan gibt es hier:

http://www.ratio2000.de/modules.php?op=modload&name=Health&file=index&func=impfplan

aber wenn Ihr von den Zeiten abgewichen seid, kann es sein, dass ihr weniger Impfungen braucht um aufzuholen.

Beitrag von chrissie25 23.09.08 - 13:33 Uhr

Also Florian ist am 3.09.2006 geboren!

Am 21.11.06 1. 6fach Impfe, 4.01.07 die 2. und am 8.02.07 die 3.

Am 21.9.07 1. MMR und Varizellen

Am 21.11.06 1. Pneumokokken, 4.1.07 die 2. und am 8.02.07 die 3. Pneumokokken

Am17.1.08 Meningokokken

Die hat er jetzt alle!

Beitrag von cathie_g 23.09.08 - 14:51 Uhr

da fehlt die 4te 6fach (und wenn ihr die jetzt macht, dann habt ihr mindestens bis er 6 ist Ruhe) und die 2te MMRV (das ist das lebenslang die letzte). Wenn er in den Kindergarten geht, dann koenntest Du auch noch eine Pneumokokken machen, aber mit 2 ist er ueber das Risikoalter eigentlich raus.

Der Rest passt und war auch top puenktlich :)

LG

Catherina

Beitrag von moonerl 25.09.08 - 00:16 Uhr

Hallo,

ihr habt doch das kleine gelbe Impfbüchlein, oder ??

Da steht doch drin, was alles geimpft worden ist.

Mein Junior ist gegen Dipfterie und Tetanus geimpft.
Polio wird er demnächst geimpft.

Grüßle von Moonerl, die sich sehr viele Gedanken übers Impfen macht :-)