Bilde ich es mir ein??!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchen20 23.09.08 - 12:51 Uhr

Oder kann es sein das ich einen ganz kleinen ansatz von bauch schon habe in der 5 woche?

Beitrag von superschatz 23.09.08 - 12:52 Uhr

Hallo finchen,

Bauch kannst du schon haben, der ist aber noch nicht vom Baby, dein Baby ist noch zu klein.
In der frühen Schwangerschaft haben viele Frauen einen Blähbauch, der kann sogar erstmal wieder verschwinden und dann kommt erst der "richtige" Bauch oder es geht nahtlos über so wie bei mir... ;-)

LG
Superschatz

Beitrag von elaleinchen 23.09.08 - 12:53 Uhr

Hi!

Babybauch wird es wohl noch nicht sein! :-):-)

Ich hatte das aber auch schon sehr früh, diese wölbung. Bei mir kam das von den Blähungen, die ich am anfang hatte! #schwitz

Aber dann ging es in den babybauch über! ;-);-)

vlg

Beitrag von finchen20 23.09.08 - 12:57 Uhr

ja vom baby kann es ja kaum sein:-)

blähungen habe ich gott sei dank nicht

Beitrag von sheltie 23.09.08 - 12:56 Uhr

ganz klar einbildung

Beitrag von finchen20 23.09.08 - 13:04 Uhr

klingt aber jetzt böse:-)

Beitrag von anyca 23.09.08 - 13:03 Uhr

Das ist der Blähbauch! Der "echte" Babybauch kommt erst später.

Beitrag von marysa1705 23.09.08 - 13:09 Uhr

Hallo,

doch es kann schon sein, dass sich Dein Bauch etwas wölbt.

Du bekommst ja schon Dein zweites Kind!
Bei der ersten SS sieht man meistens erst viel später etwas, aber ab der zweiten SS bemerkt man den Bauch schon recht früh.

Es kommt zwar nicht direkt vom Baby, weil es ja noch total winzig ist, aber Dein Körper kennt die SS schon und alles war schon mal so gedehnt, dass es ab der 2. SS schneller geht.

Ab der 4. Woche ist der Embryo auch schon vollkommen von Fruchtwasser umgeben, aber natürlich ist auch das nur sehr wenig.

LG Sabrina

Beitrag von finchen20 23.09.08 - 13:12 Uhr

hoffe man sieht was am donnerstag auf dem ultraschall:-)

ja mal sehn wie schnell diesmal mein bauch wächst

Beitrag von marysa1705 23.09.08 - 13:14 Uhr

Na, da haben wir ja genau den gleichen Geburtstermin! #freu

Ich warte mit dem 1. FA-Besuch noch etwas ab... ;-)

Dir alles Gute für die SS! #blume

LG Sabrina

Beitrag von finchen20 23.09.08 - 13:17 Uhr

wollte auch noch etwas warten aber nächste woche hat mein fa urlaub und dann gehe ich lieber jetzt donnerstag:-)

mein mann ist auch scchon so gespannt.

Beitrag von marysa1705 23.09.08 - 13:18 Uhr



Na dann viel Spass beim "Baby-Watching"! ;-)

LG Sabrina

Beitrag von finchen20 23.09.08 - 13:20 Uhr

ja mal sehn:-)

Beitrag von mokli 23.09.08 - 13:12 Uhr

Hallo.
Ich bin in der 6.SSW und ich habe mehr als nur einen Bauch"ansatz" :-p
Ok, ich bin eh nicht grade schlank, aber so wie jetzt wars vor ein paar Tagen dann doch noch nicht.
Klar ist das noch nicht das Baby das den Bauch nach aussen drückt, aber es kommt auf jeden Fall durch die Schwangerschaft :-)
Zum einen der Blähbauch und das ganze Gewebe wird einfach weicher.
Ausserdem glaube ich das man direkt nach dem positiven Schwangerschaftstest aufhört den Bauch einzuziehen ;-)
LG, mokli