Positiv

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sabbel1988 23.09.08 - 14:36 Uhr

Juhu hab heute morgen, bzw. Nachmittag (hatte Nachtschicht) positivgetestet.
Heute wäre mein NMT.
Kann Clomi den Test verfälschen? Nicht oder?
Hab schon so typische anzeichen.
-Wie Brustschmerzen (aber mehr wenn ich meinen BH anhabe).
-Verstopfung
-Blähungen
-Hunger

Brustschmerzen sind für mich neu

Ich kanns immer noch nicht glauben

Die zweite Linie ist zwar nicht so schwach wie die erste, aber nicht zu übersehen.

Liebe Grüße Sabrina

Beitrag von hasi59 23.09.08 - 15:13 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!! #ole

Der wievielte Clomizyklus hat denn gefruchtet?
Bin gerade im 2. Clomizyklus und habe endlich mal einen Eisprung!!!


LG
Hasi

Beitrag von sabbel1988 23.09.08 - 16:27 Uhr

#huepfDas ist jetzt mein drittes Monat gewesen.

Ich muss morgen noch mal testen, weil der Positive Strich nicht so dunkel ist wie der rechte.

Aber normaler weißemüsste es bei mir hingehauen haben, oder?
Ich denk mal positiv ist positiv.
Kannst mir ja auch ne PN schreiben.

Viel Glück wünsch ich dir noch, dass es auch bald klappt.