Testosteronwerte

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von amy-rose 23.09.08 - 14:57 Uhr

Hi,

hier wie folgt meine Testosteronwerte.
Testosteron gesamt:0.93 µg/|
Testosteron bioverfügbar: 0.41 µg/|

Im Befund stand dies wäre ein Hinweis auf eine dysfunktionelle Hyperandrogenämie.
Bei erhöhtem LH-Tonus wäre es wohl eine hyperandrogenämische Follikelreifungsstörung. Der Wert ist aber soweit ok (13.8).
Langfristig bestünde eine Disposition zur Entwicklung eines PCO-Syndroms.
Wer hat ähnliche Werte und wie sah diesbezüglich Eure Therapie aus?

Würde mich sehr über ein paar Erfahrungsberichte freuen.
Danke im Voraus!

Amy

Beitrag von maraidan 23.09.08 - 18:53 Uhr

Hallo
habe auch einen zu hohen Testosteronwert. Weiß aber nicht den Wert. Bekomme deshalb auch keinen ES und nehme nun seit 2Monaten abends eine halbe Tablette Dexamethason dagegen. Nun soll ich nächsten Monat wieder hin zur Blutkontrolle. Hab aber zusätzlich noch Zu hohen TSH und Probleme mit der Schilddrüse was auch erst zum gleichen Zeitpunkt festgestellt wurde und nehme da auch ein medikament.
Immerhin finde ich ist mein Zyklus besser geworden.
Hatte dadurch auch Zyklusprobleme. Erst sehr lange Zyklen und dann ständig Zwischenblutungen. Dieser Monat keine Zwischenblutung.

Wünsche dir viel Erfolg

Gruß Nadine

Beitrag von amy-rose 23.09.08 - 19:30 Uhr

Hallo,
danke für die Antwort.

Also bei mir sind es diese beiden Werte die nicht in Ordnung sind, ansonsten keine Probleme.
Schon eigenartig, dass ich das schon immer haben soll und das nie bemerkt habe.
Manche haben ja vermehrt Haarwuchs und auch Akne usw...ich hab' nix davon und bin damals mit meinen Jungs immer sofort schwanger geworden.
Muß wohl doch am fortgeschrittenem Alter liegen jetzt. #klatsch
Ich wünsche Dir ebenfalls viel Erfolg und #klee.

Amy