kinderwagen Teutonia Elegance

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von stefe 23.09.08 - 15:05 Uhr

Hallo
ich find den Kinderwagen total klasse und kann ihn vielleicht günstig über ne bekannte bekommen...könnt ihr mir irgendwelche erfahrungen darüber sagen?? seit ihr zufrieden oder is der net so gut??
lg stefe

Beitrag von littleblackangel 23.09.08 - 16:01 Uhr

Vielleicht solltest du dir erst einmal klar machen, was du für einen KiWa haben willst und welche Ansprüche du daran stellst...ich würde nicht den Erstbesten nehmen...

Kenne diesen KiWa zwar nicht, aber die 16,3 Kilo bzw. mit Sportwagenaufsatz sogar 17,4 Kilo wären mir definitiv zuviel...

Es gibt sehr viele Unterschiede bei KiWas...und wenn ich jedes Mal die Mütter in der Stadt sehe, die ihren schweren Kiwa um eine Ecke heben bin ich froh einen 12,5 Kilo leichten Kiwa mit Schwenkrädern zu fahren...


Ich würde dir empfehlen mal mehrere im Fachgeschäft auszuprobieren und dann zu entscheiden, welchen du haben willst.

Lieben Gruß,
Angel mit Lukas *21.06.08

Beitrag von mamimona 23.09.08 - 16:50 Uhr

Ich habe meinen von meiner Schwägerin gebraucht bekommen.Den Teutonia Mistral P.Und er ist klasse.Mein Mann und ich kennen ihn gut, da wir mit unserer Nichte den schon geschoben haben.
mamimona 31.SSW

Beitrag von srilie 23.09.08 - 17:57 Uhr

Hallo Stefe,

ich habe den auch! Mein Traumwagen#hicks#huepf Direkte Erfahrungen kann ich dir nicht sagen, da ich erst in 22 Tagen ET habe, aber ich finde ihn superpraktisch. Super einfaches Klicksystem für Wanne und Sportwagenaufsatz. Tolles Aussehen und viel Platz fürs Baby in der Wanne (80x40)...passt also gut ein halbes Jahr rein! Ein Belüftungsnetz an der Plane hat er auch! Ich find den super und bereue bis jetzt noch nichts!#pro#pro#pro

LG
srilie#blume ET-22

Beitrag von schnegg2810 24.09.08 - 12:47 Uhr

Hallo stefe,

wir haben uns auch für den Teutonia Elegance entschieden. #huepf

Kann Dir leider noch keine wirklichen Erfahrungen mitteilen, da unser kleiner Zwerg erst im Dezember zur Welt kommt.

Was mich an dem Wagen einfach überzeugt hat, war der große breite Wannenaufsatz und die Höhe vom Kinderwagengestell. #pro Wir haben uns viele Kinderwägen angeschaut und ich fand fast alle irgendwie so eng und niedrig. #contra

Beitrag von diego112 26.09.08 - 19:53 Uhr

Hallo,
den wollte ich auch erst haben, hab ihn mir dann im Geschäft angeschaut und mir war der viiiiiieeeel zu schwer, unhandlich und riesig groß und klobig. Optisch ist der natürlich tiptop.
Als Alternative haben wir jetzt den Emmaljunga Edge Duo Kombi gekauft. Der finde ich ist genauso schön wie der Teutonia Elegance (ok, nicht gaaaanz, aber echt wunderschön), ist aber viiiiiieeeel leichter und kompakter und hat die gleichen Vorteile: große Liegewanne, hohe Liegewanne und Sitzaufsatz, einfaches Einklicken von Wanne und Aufsatz, geräuschloses Verdeck und und und.
Kann ich nur empfehlen.
Lg