Wie findet ihr unseren Jungsnamen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crushedice 23.09.08 - 15:35 Uhr

So wir haben endlich unseren Jungsnamen gefunden...#huepf

Also:

Fin Luca

Wie findet ihr den??


LG Ice

Beitrag von filou-08 23.09.08 - 15:36 Uhr

süss ist der eine bekannte nennt ihren sohn auch so.

Unser wird Niklas-Finley heissen :-)

Beitrag von crushedice 23.09.08 - 15:38 Uhr

Deinen Namen find ich auch toll.

Wir wollten immer einen kurzen Namen.

Beitrag von 9605paja 23.09.08 - 15:38 Uhr

Hallo,

schön aber leider sehr häufig und nix aussergewöhnliches.


lg paja

Beitrag von mamimona 23.09.08 - 15:38 Uhr

Beide Mamis:schööööööne Namen.
Unser Junge wird Noah heißen!!!
'Grüsse mamimona 31.SSW

Beitrag von mel-1982 23.09.08 - 15:40 Uhr

unser auch noah wenns ein junge wird :-D

Beitrag von mamimona 23.09.08 - 15:42 Uhr

bei uns gibts den namen noch gar nicht und ich finde ihn wunderschön.Der Name stand schonfest, als wir noch nicht schwanger waren.

Beitrag von mel-1982 23.09.08 - 15:47 Uhr

oh schön!
bei uns stand schon vorher marie fest, wenn es ein mädchen wird

noah haben wir uns im laufe der letzten 2 wochen überlegt...

noah ist jedenfalls total toll und nicht so häufig

Beitrag von jaja1980 23.09.08 - 15:50 Uhr

mein grosser heisst NOAH LEANDRO...also bei uns wird der name noah langsam auch echt häufig "verwendet"...#schmoll

Beitrag von crushedice 23.09.08 - 15:53 Uhr

Ich find Noah auch schön.

Das ist es ja eben. Die Namen die einen gefallen werden oft verwendet jetzt. Aber das heisst ja nich das ich deswegen mein Kind jez anders nenne.

Das ist glaub ich überall so mit den Namen.

LG Ice

Beitrag von mel-1982 23.09.08 - 15:56 Uhr

klar das stimmt
nehm das was euch gefällt
bei uns ist marie ja auch ein häufiger name aber ich selber kenn keine marie und von daher kein problem :-D

Beitrag von terryboot 23.09.08 - 15:38 Uhr

find ich echt schön ;-)
für mich wäre das aber nix, fin so hieß unser hund und luca so heißt der sohn meines mannes und ich habe da schon eine abneigung wenn ich den ständig höre #schock

Beitrag von jaja1980 23.09.08 - 15:39 Uhr

bis auf die schreibweise ist er mir persönlich zu "gewöhnlich"...jedes zweite kind heisst mittlerweile so...


sorry,aber wolltest ja ne ehrliche meinung..

Beitrag von crushedice 23.09.08 - 15:43 Uhr

Das wissen wir auch das viele Kids jetzt so heissen. Aber danke für deine Meinung auch für die anderen.

Und die schreibweise möchte mein Mann so haben und deswegen Fin mit einen "n" und mit "i".

Aber bei uns heissen ich so viele so.. ausser halt "Luca" mit 2. Namen gibts oft.

Aber er gefällt uns und schließlich ist es das was zählt.

Danke schön.

Beitrag von kleine-frage 23.09.08 - 15:39 Uhr

hört sich frech an... erinnert mich an huckelberry fin ich weiss gar nciht wie das geschrieben wird #schmoll

Beitrag von mel-1982 23.09.08 - 15:39 Uhr

schön aber fin sind ich als fynn schöner ;-)

nur leider heißen so viele babys im moment so....

Beitrag von kathathom 23.09.08 - 15:41 Uhr

...mh...find ich auch ganz okay, allerdings würde ich Fin mit Doppel-N schreiben...

LG kathathom

Beitrag von pepsino 23.09.08 - 15:45 Uhr

Der Name ist an und für sich sehr schön, wenn nicht neuerdings jeder 2. Junge so heissen würde. #gaehn

Liebe Grüsse

Beitrag von lotosblume 23.09.08 - 15:57 Uhr

schon schön, aber:
1. viel zu häufig
2. kein Name für einen erwachsenen Mann

Beitrag von sunshine3011 23.09.08 - 16:49 Uhr

Ich finde den Namen schön!

Ich finde es ausserdem egal ob ein Name häufig oder selten vorkommt...hauptsache er gefällt Euch! :-D

Unser Sohn soll übrigens Mika heissen! #baby

Beitrag von binacolada 23.09.08 - 17:40 Uhr

Also mir gefällt der Name überhaupt nicht,ich finde diese ganzen nordischen Namen furchtbar,mittlerweile heissen alle Nele,Fin,Luca,Malte usw..grausig!

Da geht das Besondere doch flöten..

Ich meine klar ist dein Kind was besonderes,
aber mal im Ernst ich finde den Gedanken nicht schön das andere auf dem Spielplatz oder im Kindergarten die Augen hinter dem Rücken verdrehen weil schon wieder einmal ein Kind Fin Luca gerufen wird,da kenn ich auch genug die das furchtbar finden!

Aaaber es ist alles Geschmackssache und wenn ihr den Namen schön findet dann nimm ihn auch und hör nicht auf die Meinung anderer Leute,ich bin sicher das euer Fin Luca ein ganz besonderer kleiner Mann ist ;-)

Also bitte nicht falsch verstehen,ist nicht bös gemeint ist nur meine Persönlich Meinung zu den Nordischen Namen!

LG Sabrina(14.SSW)

Beitrag von alocin1970 23.09.08 - 21:23 Uhr

Hallo, Ice,

ich finde ihn auch nicht so schön. Ich weiß, dass super viele Jungs so heißen (so auch bei meinem Sohn im KiGa) und ich habe es nie verstanden, weil für mich die Kombination gar nicht geht, denn Finn ist nordisch, Luca italienisch. Für mich hört sich das nicht gut an. Ein anderer Junge im KiGa heißt Sven Luca, das finde ich genauso unpassend.

LG Nico