SSW und Größe stimmen nicht überein...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pia1602 23.09.08 - 15:49 Uhr

Huhu an alle..

War heute beim FA, soweit ist alles ok aber er sagt das zwischen meiner SSW und der Größe des Fötus eine Woche unterschied besteht.
Irgendwie mach ich mir da schon gedanken das es nicht zeitgerecht wächst.

Hattest ihr das auch?


Beitrag von sadihro 23.09.08 - 15:52 Uhr

Mach dir keine Sorgen! Anfangs wuchs mein Zwerg auch im Schneckentempo und war hinterher und dann hat er aufeinmal zugelegt und ordentlich alles aufgeholt. Du wirst sehen, das gibt sich wieder!

LG
Tanja + Bauchzwerg

Beitrag von lotosblume 23.09.08 - 15:56 Uhr

Mach dir keine Sorgen, das war bei mir am Anfang auch so - der war meist eine Woche voraus.
Wir wußten aber wann der ES war, von daher wurde mein ET auch nicht verändert!
Mittlerweile ist er eher ein zarter kleiner Kerl.....liegt völlig im zeitlichen Rahmen!!

Beitrag von monita26 23.09.08 - 15:56 Uhr

Hallo,

das ist ganz normal. Wir wachsen ja auch nicht alle gleich schnell und "zeitgerecht".
Mein FA hat gesagt, dass 1 - 2 Wochen Unterschied normal und somit auch bedenkenlos sind. Also mach dir keine Sorgen!!

LG Mona

Beitrag von struppi. 23.09.08 - 15:56 Uhr

Mein Zwerg war am Anfang auch etwas hintendran und jetzt ist er schon seit Monaten immer 2-3 Wochen weiter! Mach dir keine Sorgen, die Kleinen wachsen schubweise und außerdem sind die Messungen auch nicht immer 100%ig - gerade, wenn es noch so kleine Krümel sind! :-)

lg
Struppi

Beitrag von neptune 23.09.08 - 15:57 Uhr

Mach dir keinen Kopf. War bei mir auch so, mein FA hat mich dann einfach von der 8.SSW in die 7.SSW zurück gestuft, seither stimmt es wieder überein.

Lg