Kennt ihr das? Kann Urin kaum halten und oft Ziehen im UB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gnomelli 23.09.08 - 15:56 Uhr

Hallo!#huepf

Meine Frgae steht ja schon mehr oder weniger oben.
Seit 2 Tagen kann ich kaum den Urin einhalten. Es kommt immer so plötzlich, daß ich es fast nicht schaffe, den Gürtel aufzumachen... #schock

Zudem zieht es an verscheiden Stellen im UB immer wieder?

Könnten das Anzeichen für eine Einnistung sein? ES war laut urbia letzten Mittwoch!? Nächsten Monat wäre der ET meines #stern chens und ich würde mich so gerne auf eine neue Chance freuen dürfen. Kann leider nicht locker sein, obwohl ich´s mir jeden Monat wieder auf´s neue vornehme. #hicks

Vielen Dank für´s *Zuhören* und sorry für´s #bla

#herzlich Grüße

#kleeMelli#klee

Beitrag von kruemelschen1612 23.09.08 - 16:04 Uhr

Hallöchen,

habe das jetzt auch seit 2 Tagen ganz extrem.. besonders morgens wenn ich aufwache kann ich es kaum einhalten..
und auch heute war bestimmt schon 10 mal Pipi machen ..

#kratz

Beitrag von gnomelli 23.09.08 - 16:09 Uhr

Hi!

Wann hättest Du denn NMT? Bei mir wäre es der 01.10.
Bin so hibbelig-und nachher wieder 2 Tage traurig wahrschenlich. Will ja eigentlich gar nicht dran denken, aber das geht irgendwie nicht. :-\

Beitrag von steffiking 23.09.08 - 17:53 Uhr

Hallo ich habe auch bals Nmt und dieses Mal ist es bei mir auch so wie Ihr schreibt...

Ja ich weiß das muss nix heißen.... Aber ich hibbel trotzdem schon fleißig wobei die chance sehr gering ist da wir nur 1mal ind der Zeit geherzelt haben .... Naja vielleicht is es ja n kampfbienchen lach