Mein Mann hat keine Lust mehr

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ??? 23.09.08 - 17:04 Uhr

Mein Problem steht schon oben...

haben uns Anfang August entschieden, dass ich die Pille absetze, aber wirklichüben können wir nicht, da mein Mann keine Lust mehr hat, oder nicht kommen kann.
Dieses Poblem hatte er noch nie. Was soll ixh machen???

Beitrag von pearl79 23.09.08 - 17:08 Uhr

Möchte er wirklich Nachwuchs?
Ich denke wenn ein Mann nicht wirklich eine Familie gründen möchte das sich das so äußern kann.

Gruß pearli

Beitrag von cracker 23.09.08 - 17:15 Uhr

Glaube das ist der springende Punkt.

Greets

Beitrag von ??? 23.09.08 - 17:32 Uhr

Aber es ging von ihm aus...
er wollte unbedingt.
Und natürlich hab ich ihn gefragt und er will..

früher war es umgekehrt. Jetzt weiß ich wenigstens wie er sich fühlt...

Beitrag von pearl79 23.09.08 - 17:34 Uhr

Villeicht meint er das du immer noch einen absoluten Kinderwusch hast und ist deshalb so.

Habt ihr mal ganz in Ruhe darüber geredet?

Beitrag von ??? 24.09.08 - 10:50 Uhr

Was heißt denn immernoch? Haben ja erst im August die Pille abgesetzt :-D , und ja habe den KIWU...

Ich habe es versucht, aber fühlt sich in seiner Männlichkeit angegriffen und ist beleidigt...

Ich habe ihn gestern noch darauf angesprochen.
Und er sagt, ich darf ihn nicht unter Druck setzen.

Das mache ich aber gar nicht.
Hatten seit 3 Wochen keinen #sex mehr...

Da wird man mal fragen dürfen, grade wenn man davon ausgeht, dass ein KIWU besteht, oder nicht?