werd verrückt..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von doreenshk 23.09.08 - 17:59 Uhr

bin jetzt nmt+5 und hab seit ca. 7 tagen immer ziehen im unterleib und leichte übelkeit und ständige rückenschmerzen. da mein test gestern negativ war(muss zugeben war auch nicht ganz der morgenurin) wollte ich heute zum arzt gehen...
wer's glaubt oder nicht, jetzt hat ausgerechnet diese woche mein arzt urlaub...
macht es einen unterschied wenn ich den test mit dem "zweiten" morgenurin gemacht habe????

Beitrag von dreas 23.09.08 - 18:02 Uhr

ne denke nicht..bei nmt +5 sollte er schon zur jeder tages zeit anzeigen...sorry....

Beitrag von martinama 23.09.08 - 18:23 Uhr

sorry gehöhrt nicht ganz zum Thema aber was heist

nmt + 5 ??

danke für die Info

Beitrag von doreenshk 23.09.08 - 18:29 Uhr

nmt is der tag an dem ich hätte meine menstruation bkommen sollen und da bin ich jetzt 5 tage drüber...

Beitrag von martinama 23.09.08 - 18:31 Uhr

Ich danke dir
Bin noch sehr neu und muss gestehen bei manchen abkürzungen bin ich doch ratlos gibt es da irgendwo was wo ich lesen kann was was heist??

Beitrag von doreenshk 23.09.08 - 18:49 Uhr

also um ehrlich zu sein bin ich selbst erst gestern auf diese seite gestoßen....
wie hat es dich hier her verschlagen?
abkürzungen findest du z.bsp. auf dem zykluskalender, da wird einiges erklärt..