Marie und Sophie sind da

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rantasbaby 23.09.08 - 18:49 Uhr

Hallo zusammen,

ich komme jetzt endlich mal dazu meine Töchter bekannt zu geben. Marie und Sophie sind schon am 05.08.08 per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Leider waren es 7 Wochen zu früh, sodass sie noch in der Klinik bleiben mussten.
Marie ist mit 46cm und 1690g, Sophie mit 44cm und 1480g zur Welt gekommen.

Seit 3 Wochen sind sie nun zuhause und ich muß sagen: STREß PUR......

Trotzdem bin ich sehr Stolz und Glücklich, dass alles so gut geklappt hat.

Somit Verabschiede ich mich aus dem Schwangerschaftsforum und wechsel zum anderen Forum.

Liebe Grüße

Sandra mit Marie und Sophie

Beitrag von monita26 23.09.08 - 18:54 Uhr

Hallo,

herlichen Glückwunsch.

Dann wünsche ich dir/euch weiterhin viel Freude und starke Nerven ;-).

LG Mona

Beitrag von jenniferaileen 23.09.08 - 18:55 Uhr

Hallo!

Herzlichen Glückwunsch!
Genies die Zeit mit deinen zwei Würmchen, auch wenn e stressig ist!

Alles gute,
Carmen

Beitrag von --caprice-- 23.09.08 - 18:55 Uhr

hgw#fest

und viel spaß mit der rasselbande!

lg doreen und mia ...

Beitrag von mymum 23.09.08 - 20:24 Uhr

Hallo Sandra,

Herzlichen Glückwunsch zu deinen Zwillis und euch weiterhin viel Freude.

Wenn ich mir Deine Ultraschallbilder anschaue, gehe ich richtig in der Annahme, dass es eineiige Zwillinge sind?!

Bin nämlich mit eineiigen Twins in der 14.Woche SS und mach mir halt ein wenig Sorgen, was die Versorgung angeht. Vielleicht kannst Du mir kurz etwas dazu schreiben?

Lieben Dank im voraus

#herzlich-lichst
Nadine

Beitrag von juttili 23.09.08 - 20:35 Uhr

Hallo Mymum,

ich bin mit meinen eineiigen Zwillis in der 31. Woche.
Bei mir wird regelmäßig ein Doppler Ultraschall zwecks Versorgung gemacht. Solange die beiden aber gleichmäßig wachsen, würde ich mir nicht all zu viele Sorgen machen - der FA schaut da schon genau nach =) Oder machst Du Dir Sorgen, dass er nicht richtig schaut ?

Lg,
Jutta