Stillkissen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jeanette81 23.09.08 - 20:03 Uhr

was ist denn besser dinkelspelzen oder mikroperlen?

Beitrag von gussymaus 23.09.08 - 20:29 Uhr

ich würde ein waschbares nehmen... also eins wo nicht nur der bezug waschbar ist. denn bei gespucke oder stillkleckereien gibts hinterher fiese gerüche die du sonst nur aus dem bezug wieder rausbekommst...

Beitrag von sunflower.1976 23.09.08 - 22:53 Uhr

Hallo!

Microperlen...
Denn es kann gut passieren, dass mal mehr Milch ins Kissen gespuckt wird. Und wenn man das dann nicht waschen kann, stinkts. Außerdem finde ich diese Dinkelspelzen ziemlich schwer.

LG Silvia

Beitrag von muffin357 24.09.08 - 08:56 Uhr

Hallo und Guten Morgen #tasse ,

also ich kann diese naturfüllungen gar nicht verstehen (gibts ja auch als kopfkissen)....

nach einigen wochen krabbelt da drin doch milben und getier rum..... uahhhhhh ....

LG
Tanja mit Ihrem #Baby Julian (zur Zeit 19-Wochen-Schub-Ningelchen genannt :-) )