Ovuquick o. wlechen Ovulationatest?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von summer1412 23.09.08 - 20:45 Uhr

Hallöchen, ich hab mal eine Frage, da ich nun seit 1 ahr versuche schwanger zu werden ohne Tempi messen etc. wollte ich nun doch schauen wann ungefähr mein Eisprung ist, damit wir gezielter diese Zeit nutzen können.
Mein Zyklus hatte sich eigentlich gut auf 32-34 Tage eingependelt aber der jetzige liegt bei 44 Tagen. Da ich langsam nicht mehr weiter weiß....wollte ich es eben so mal probieren.

Welchen Ovulationstest könnt ihr mir empfehlen? Persona, Ovuquick oder von Clearblue?

Danke für Eure Auskunft und noch einen schönen Abend!

Summer1412#herzlich

Beitrag von blucki 23.09.08 - 20:48 Uhr

hallo summer,

also ich hatte letzten monat den von clearblue, der aber knapp 30 euro gekostet hat (7 sticks). und angeschlagen hat er auch nicht, naja, hatte auch grade erst die pille abgesetzt.

letzte woche hab ich mir einen günstiger beim rossmann geholt und der hat jetzt den LH-anstieg angezeigt. der heißt facelle und kostet 12,99 euro (5 sticks) und tut es ja auch.

lg
anja

Beitrag von summer1412 23.09.08 - 20:54 Uhr

Hi Anja!

Danke für den Tip. Werd diesen mal mit in die engere Auswahl nehmen. Mal schauen was ich mir zum Schluß hole und welcher dann auch zu einem positiven Ergebnis führt.


LG Summer