die geburt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ozean-1234 23.09.08 - 21:10 Uhr

hallo liebe mitschwangeren!!! ich weiss es klingt vielleicht blöd,aber ich frage trotzdem.ich bin jetzt 37+6 also ende 38 woche.und ich kann schon kaum abwarten.und 2, ich bin richtig kaputt,es drückt überall.der ET ist am 8.10.aber ich hoffe ,dass es früher kommt.die frage ist die...kann man eigentlich die geburt irgendwie beschleunigen?ich hab gehört,viel sex hilft.weiss jemand was anderes.???danke

Beitrag von wolkiga 23.09.08 - 21:13 Uhr

Hallo,

ich habe hier eine link von der Seite für gesundheitlichen Aufklärung wegen dem Sex...

http://www.schwanger-info.de/geburtsverlauf.0.html?&cHash=d110e1b929&tx_prstimmtesdass[showUid]=1475

Grüße

Beitrag von teedey 23.09.08 - 21:15 Uhr

bis auf nen kaiserschnitt hilft nix so richtig, denn dein baby wird sich auf den weg machen, wen ES soweit ist.
sch*** egal wies dir dabei geht...#liebdrueck

wenn es aso noch ein paar tage braucht, wird vorher kein mittelchen anschlagen....


sei lieb gedrückt!!!#liebdrueck

steffi

Beitrag von gemababba 23.09.08 - 21:34 Uhr

hallo du kannst es versuchen ich hab 2 wochen vorher wie eine Irre Treppen gelaufen hoch und runter und hoch und runter und es tat sich gar nix , dann hatten wir jeden Tag Sex in der Hoffnung und was war er kam dann genau 3 tage vor Termin naja die zwerge kommen wann sie wollen .

Fühle mit dir.

LG Jenny 23 SSW

Beitrag von langer.sa 23.09.08 - 21:42 Uhr

hatte alles ausprobiert, ausser nem Coctail oder so..hat aber alles nichts genützt, selbst die Einleitung die vom KH gemacht wurde..er kam dann doch per KS und meine Ärtzin im KH meinte, der wäre wohl nie alleine gekommen...liegt alles in den HÄnden der Kinder...bleibt also nur abwarten und Tee trinken :-) Kann dich aber verstehen.

LG
Sandra & Kiara *06.01.05 & Kian *20.08.2008