War heute beim Infotag (metabolic-balance)

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von bea20 23.09.08 - 21:19 Uhr

Hallo,

also diese mb Geschichte hat mich schon wirklich sehr überzeugt!!!
Würde das auch sofort starten, WENN das nicht so Schweine teuer wäre.


380€ + 15€ Blutabnahme#schock!!!


Ist halt echt schon sehr viel Geld. Möchte unbedingt 20kg runterkriegen.

Hach, muß jetzt mal überlegen was ich tu.
Würdet ihr das machen??#schmoll

lg bea

Beitrag von zwerg76 24.09.08 - 10:22 Uhr

Hi Bea,

der Beitrag hätte von mir seien können.

Ich spiele schon des längeren mit dem Gedanken mir auch mal so einen Info Abend anzuhören. War Deiner bei Dir in der nähe? Da bist Du ja schon einen Schritt weiter. Bei mir ist es dann aber meistens so, dass ich das dann - wenn ich davon überzeugt bin - auch wirklich durchziehen möchte. Deshalb habe ich es bis dato gelassen..

Ich finde es auch nur so schweineteuer und außerdem gib das mal in der Suchfunktion hier ein. Es kommen positiven aber auch einige negative Antworten dazu. Die negativen beziehen sich meistens auf den starken Jojo-Effekt, den man hat, wenn man wieder einigermaßen "normal" isst....

Ich bin auch hin und her gerissen.....

Würde auch gern so um die 15 kg abnehmen...

Kannst mich aber auch gern unter meiner VK anschreiben....

Eine ebenso unentschlossene...

Lg, Zwerg76

Beitrag von summerangel 24.09.08 - 11:40 Uhr

Hallo ihr beiden,
also ich habe auch lange mit mir gerungen. Ich habe 350€ bezahlt - letztes Jahr wären es noch 250€ gewesen. Es ist zugegebnermassen viel Geld, aber: ich habe es nicht bereut - ich habe jetzt nach 7 Wochen 9kg abgenommen.
Mein Mann hat im gleichen Zeitraum 12kg verloren.
MB ist auch ganz besonders für Allergiker geeignet, viele Allergien werde deutlich weniger bzw. gehen sogar fast ganz weg.
Ich habe übrigens letztes Jahr versucht mit dem Plan einer Bekannten abzunehmen, das war eine solche Plackerei. Und mit meinem eigenen Plan ging es wusch (habe sonst immer sehr schwer abgenommen).
Zum Jo-Jo-Effekt, der dürfte eigentlich garnicht eintreten, zum einen ist das ja ein Stoffwechselprogramm, zum anderen soll der Plan ja eine Leitlinie fürs Leben sein (so gesehen relativiert sich auch der Preis wieder ein wenig). Wer natürlich wieder komplett ins alte Muster fällt, darf sich nicht wundern. Nach der strengen Phase soll man ja die früher gegessenen Lebensmittel ausprobieren, ob sie einem guttun, ob sie Auswirkungen haben etc.
Ich habe zB gestern echt gesündigt (war mein Geburtstag) und ich hatte heute gerade mal 200 gr mehr auf der Waage und das trotz Kuchen, Pizza und Twix. Heute geht es halt wieder ganz normal weiter.
Ich esse übrigens auch in der Kantine und komme damit prima zurecht.
#sonne