Suche Autositz, 15-36 kg o.ä. - auch Tips gesucht

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von krokolady 23.09.08 - 23:20 Uhr

Wir haben für Kimy nen Kindersitz der Gruppe 15 bis 36 kg......er hat integrierte 5-Punkt-Gurte, was mir schon recht wichtig ist.
Allerdings ist der Sitz selber echt total blöde auf langen Strecken.
Ich kann die Rückenlehne nicht verstellen - also ist es im Rücken immer total steil.

Suchen nun nen Sitz wo ich den Rücken verstellen kann, am besten mit 5-Punkt-Gurten.

Hat wer einen günstig abzugeben?
Oder kann mir wer Tips geben welche Sitze da gut geeignet sind?

Beitrag von heidi.s 24.09.08 - 06:23 Uhr

Ich habe keinen abzugeben, aber wir haben selbst einen Maxi Cosi Tobi und ich finde den total klasse. Man kann die Rückenlehne verstellen und die Kleinen können sehr gut aus dem Fenster schauen weil er schön hoch ist

LG Heidi

Beitrag von krokolady 24.09.08 - 07:19 Uhr

nur was soll der mir bringen?
Schrieb doch ich brauch einen ab 15 kg aufwärts - meine Tochter ist ja schon 3,5 Jahre.
Nen Maxi Cosi Priori hatten wir selber, dem war sie mit aber längst entwachsen

Beitrag von heidi.s 24.09.08 - 08:57 Uhr

#schwitz:-(

Ups, da habe ich mich verlesen wegen dem Gewicht

LG Heidi

Beitrag von whoopie 24.09.08 - 07:33 Uhr

Huhu Sylke,

wir haben den Storchenmühle Starlight XP und sind mit dem eigentlich sehr zufrieden. Er hat auch noch den 5 Punkt Gurt ( den man aber später auch rausnehmen kann ) und man kann die Rückenlehne verstellen. ( zwar nicht mehr so extrem schräg nach hinten, wie beim Priori , aber unser Turbo kann in der Position auch gut schlafen ;-) ), Also ich finde den Sitz eigentlich klasse, denn er bietet gut Halt und wächst lange mit.

LG Jenny

Beitrag von krokolady 24.09.08 - 08:06 Uhr

jo, den hatte ich mir auch angesehen.
Laut Stiftung Warentest bekam er aber nur nen befriedigend.....die Sitze die nen Gut hatten waren alles Sitze ohne 5-Punkt-Gurte

Hm.....alles gar nicht mal so einfach......man will ja schon immer optimale Sicherheit fürs Kind.
Und ich dachte eigentlich das die Kids mit 5-Punkt-Gurten besser angeschnallt sind