Mit Babybauch ins Solarium??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sstreim 23.09.08 - 23:26 Uhr

Hallo ihr Lieben,

darf man mit Babybauch (27. W) ins Solarium? Wir heiraten in 1,5 Wochen und da hätte ich gerne etwas Farbe. Vielleicht darf man ja mit einem Handtuch auf dem Bauch oder so?

Liebe Grüße
Silvia

Beitrag von myimmortal1977 23.09.08 - 23:28 Uhr

Ja, man darf auch ins Solarium.....

Aber Achtung.... Hier finden sich auch Leute, die anderer Meinung sind.

Medizinisch spricht aber nichts dagegen. Ich würde den Bauch aber etwas mit einem Handtuch abdecken.

Viel Spaß #liebdrueck

Beitrag von breeze86 23.09.08 - 23:29 Uhr

Hi!
Also mir ist abgeraten worden - auch vom Handtuch, weil dass (angeblich) dann drunter zu warm wird.
Wenn du auf Nr. Sicher gehen willst dann versuch's doch mit Selbstbräuner... ist zum. etwas Farbe und ungefährlich ist es auch!!

Ich wünsch dir eine schöne Hochzeit!! #klee

Lg, Vici und #ei

Beitrag von srilie 23.09.08 - 23:29 Uhr

Ich denke schon, dass du das machen kannst. Ich war mit MiniBauch das letzte Mal, auch so in dem Dreh. Handtuch würde ich drauflegen. Ich hab im Moment auch richtig Lust mal wieder zu gehen bei dem ollen Wetter, aber die paar Wochen halte ich jetzt auch noch aus:-) Mit der Riesenmurmel könnte ich den oberen Teil sicher gleich auf lassen#huepf:-)

LG
srilie#blume ET-21

Beitrag von sstreim 23.09.08 - 23:34 Uhr

Danke für die schnellen Antworten,

ich denke ich werde mal gehen und wenn ich mich dabei überhaupt nicht wohl fühle stecke ich eben nur die Beine rein und der Rest bleibt auf dem Stuhl vor dem Solarium und für Gesicht und Dekoltè gibt es ja spezielle Geräte.

Gute Nacht und alles Gute fürEuch

Beitrag von sunflower.1976 23.09.08 - 23:34 Uhr

Hallo!

Mal wird sicher nicht schaden.
Aber durch die hormonelle Umstellung verändert sich auch die Pigmentierung der Haut. Das hat zur Folge dass die Haut empfindlicher als sonst auf die UV-Strahlen reagieren kann (nicht muss!) und es schnell zu Pigmentflecken kommen kann.

LG Silvia

Beitrag von rottilove 23.09.08 - 23:35 Uhr

Vielleicht kannst Du ein Sonnenstudio finden welches Gesichtsbräuner anbietet. Mein FA meinte Solarium solle ich mir schenken, es würde zu warm und den Kreislauf nur unnötig belasten.

Beitrag von hanna10243 23.09.08 - 23:46 Uhr

ich bin auch ins solarium gegangen regelmäßig und als ich schwanger wurde habe ich böse pikmentstörungen bekommen und habe es dann sein lassen...geh erst wieder nach der schwangerschaft!!
ist aber bei jeden anders...
LG Hanna