Morgen Geb. und die Muffins für den Kiga schmecken K....e

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von jel83 23.09.08 - 23:43 Uhr

Hallo,

meine Maus wird morgen 3 und natürlich feiern wir das auch im Kiga jetzt hab für morgen 36! Muffins gebacken und mir schmecken die nicht, mein Freund sagt wär doch egal im Kiga intressiert das nicht mehr die kinder wären sicherlich froh Geb.tag wär ja nicht jeden Tag und so #bla
Ok vielleicht schmeckts den Kidis ja...#schwitz
Mir nicht :-(

shit ey bin eh nicht so ne Backtante
Hätt ich lieber Brezeln bestellt #klatsch
zumindest mit ACE-Saft kann ich nix falsch machen

Naja ich hoff zumindest der Geb.Kuchen wird was

Bis dann.........#heul

Beitrag von carrie23 24.09.08 - 00:02 Uhr

Ich würd sagen, kauf morgen früh beim Bäcker welche.
Weis ja nicht wie du Muffins backst aber für die Zukunft:
Es gibt tolle Backmischungen da schmecken die richtig gut, ICH schaffe es nämlich regelmäßig die Kekse für Weihnachten anzubrennen jetzt macht die mein Mann;-)

Beitrag von jel83 24.09.08 - 00:13 Uhr

Das Sclhimme ist es waren ja Backmischungen:-[ aber ich fand sie nach 20min. im Backofen zu weich bzw. wenn ich draufgedrückt waren die noch lätschig
da hab ich sie noch 10 min drin gelassen
und das hätte ich nicht tun sollen jetzt sind die goldbräunlich und der deckel ist meiner Meinung nach etwas zu Hart drinnen aber saftig(vielleicht zu saftig)
Naja ich versuch morgen früh nochmal einen
vielleicht schmecken sie ja dann anders
wenn nicht, sause ich ganz schnell zum bäcker

Beitrag von carrie23 24.09.08 - 00:35 Uhr

Viel Glück, verziere sie mit Zuckerguss und Schokolinsen-vielleicht schmecken sie dann besser.

Gute Nacht und nicht ärgern
lg carrie

Beitrag von blitzi007 24.09.08 - 06:46 Uhr

Hallo,

ich würds auch mit Backmischung probieren.

Aber unser KiGa hat eine viel bessere Lösung. Wir zahlen 5 €, mein Sohn kann sich 2 Kinder in seiner Gruppe aussuchen, mit denen er dann 2 Tage vorm Geburtstag seinen Kuchen backt.

Und am nächsten Tag wird der dann von allen Kids verputzt.

lg tina

Beitrag von engelchen28 24.09.08 - 09:06 Uhr

huhu!

na, du kannst kaum heute morgen mal eben 36 muffins beim bäcker holen...! lass deine tochter probieren. meist finden kinder sowas dann doch lecker, solange gummibärchen, glitzerzeugs o.ä. auf den muffins sind.

lg

julia

Beitrag von luna1976 24.09.08 - 09:25 Uhr

Hi,

glaube mir, die Kids essen das schon.

Mein Sohn darf sich immer was aussuchen und er wollte vor zwei Jahren blaue Muffins. Also habe ich den SchokoFlokina Teig blau gefärbt. Sah verboten aus, ich hätte das nicht essen wollen, doch die Kids fanden es super und haben es gegessen.

Gruß Luna