Strähnchen in der SSW erlaubt...?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyhuhn 24.09.08 - 07:23 Uhr

Guten Morgen Mädels!

Hab dann gleich nen Friseurtermin und wollte mir Strähnchen oder Tönung machen lassen. Den Termin hab ich schon vor nem Vierteljahr ausgemacht, da war ich noch nicht schwanger.
Jetzt zweifel ich gerade ein bisschen ob das so gut ist in der SSW? Man liest ja ständig was anderes....!

Vielen Dank und einen scdhönen Tag euch allen!

LG Micha mit Schlafmütze Maria (*22.12.05) und Mini inside 10.SSW

Beitrag von saskia33 24.09.08 - 07:25 Uhr

Kannst du ruhig machen lassen #pro

War vor kurzem auch beim Friseur #schein

Strähnen und Tönung sind ok!


lg sas

Beitrag von -sasa- 24.09.08 - 07:28 Uhr

Strähnen sind ok, da da nichts auf die Kopfhaut kommt.
Allerdings hat mein Friseur gesagt, dass er mir in den ersten 3 Monaten davon abgeraten hätte. Aber die waren bei mir schon rum und ich habe wieder schöne blonde Strähnen. ;-)
LG Sasa 19+6

Beitrag von asphaltperle79 24.09.08 - 07:55 Uhr

Guten Morgen alle zusammen:-D

Aber nix wie los und lass dich chic mache#huepf

Habe schon alle Farben durch und immer komplett.Im Moment bin ich blond und da kommt alle 6Wochen Farbe auf den Ansatz.Wir sind ne große Friseurfamilie und selbst bei den damaligen Chemiebomben sind alle Kinder bei uns gesund.Meine Oma ist 86, färbt sich somit seit 70 Jahren und ist gesund!!!

Also deine Friseurbesuch darfst du genießen #huepf

Liebe Grüße Doris mit
Vanessa 8 und#ei 25Ssw Eric

Beitrag von na.ich 24.09.08 - 09:28 Uhr

warte noch lieber 2-3 wochen mit strähnchen!
im ersten SS-drittel wäre ich vorsichtig mit chemie-kram, obwohl es ja nicht auf die kopfhaut kommt!