Rote Punkte (kleine Pickelchen) auf dem Bauch.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sanny2381 24.09.08 - 08:54 Uhr

Guten morgen Ihr Lieben.

Als ich Lena eben aus dem Bett geholt habe und sie wickeln wollte, habe ich festgestellt, dass ihr Bauch überseht mit kleinen Pünktchen oder Pickelchen ist. Aber nur am Bauch, der restliche Körper sieht normal aus. :-)

Was mag das sein? Woher kann es kommen? Habt ihr Ideen?

Wir haben morgen U6, also brauche ich deswegen heute nicht zum Arzt rennen, oder?

Danke schon mal, schönen Tag und liebe Grüße
Sanny mit Lena (11 Monate)

Beitrag von maurice11 24.09.08 - 09:02 Uhr

das hat meine Kleine auch manchmal, geht von allein wieder weg, ich nehme mal an das es irgendeine Reaktion von einer Creme ist, oder vielleicht vom warmen Kirchkernkissen, oder irgendwas, mein Arzt sagt das ist normal, also keine Angst, das kommt noch öfter

LG Dani + Denise 3mon.

Beitrag von blackmerlot 24.09.08 - 09:57 Uhr

huhu,

mein kleiner hat das auch seit gestern abend, erst wars so quaddelig und jetzt sind es nur noch rote punkte.

wenn es morgen nich besser/weg ist geh ich zum arzt und frag nach.

lg diana mit erik

Beitrag von sushi72 24.09.08 - 10:54 Uhr

Meiner hatte das am Wochenende auch. Nachts bekam er Fieber dazu. Arzt fand dann noch Bläschen im Mund. War irgendein Virus. Nach 3 Tagen war alles wieder vorbei und er wieder munter.
Also beobachte ihn weiter, morgen bist Du ja eh beim Arzt.

Beitrag von gela33 24.09.08 - 11:45 Uhr

meine hatte das auch mal,aber das lag an den fixis windeln,die ich mal probieren wollte. hab wieder die pampers genommen und die pickelchen am bauch waren wieder weg.#huepf