zurück vom ha - sd sono - toxo negativ

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacqueline-tomek 24.09.08 - 09:07 Uhr

hallo,

melde mich vom ha zurück. habe ein schilddrüsen sono bekommen. wird ja alle 4 wochen gemacht. leider habe ich noch immer knoten und cysten, aber mein blutbild der sd ist gut!!! von daher brauch ich noch immer keine behandlung. #huepf

es wurde ja nun gleichzeitig ein toxo zum erstenmal gemacht. und das hat ergeben das ich negativ bin. also zwar nicht immun aber auch nicht infiziert war bisher!

bin darüber erleichtert! oder ist toxo negativ gar nicht so gut?

vlg,

jacqueline mit nem kleinen auf der blase rumspringer 22+0 :-p

Beitrag von jacqueline-tomek 24.09.08 - 09:11 Uhr

sorry... 21+0! #hicks

Beitrag von monita26 24.09.08 - 09:11 Uhr

Hallo,

toxo positiv wäre besser. Mit Toxo neg. musst du unheimlich aufpassen, dass du dich nicht irgendwo infizierst (Katzenkot, Gartenarbeit, Gemüse und Früchte (ungewaschen) aus der Erde, rohes Fleisch...). Bin auch Toxo neg. und ich denke aber immer, wenn ich jetzt fast 28 Jahre (trotz Katzen) keine Toxo hatte, dann bekomm ich sie in der SS bestimmt auch nicht. Aber ich passe trotzdem auf, will ja nicht, dass dem Baby was passiert.

LG Mona

PS: Versuche dich trotzdem nicht verrückt zu machen!