Schneller als gedacht :-(

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von cinderelchen 24.09.08 - 09:07 Uhr

Gestern habe ich noch hier gefragt zwecks Beerdigung mit Kindern und nun ist es schon soweit.

Heute morgen kam der Anruf: unsere liebe Tante und Patin meines Mannes wurde heute Nacht erlöst.

#kerze

in stiller Trauer

Beitrag von -avenahar- 24.09.08 - 09:30 Uhr

#kerze für die Verstorbene....

Ich habe deinen Beitrag gesten gelesen.... als Trauerbegleiterin empfehle ich immer, die Kinder mitzunehmen, da diese ein andere, besseres Verständnis vom Tod haben und oft unkomplizierter mit diesem Thema umgehen als wir Erwachsene.
Sie von dem Theme fernzuhalten schürt nur unnötige Ängste.

LG
Anja

Beitrag von cinderelchen 24.09.08 - 09:36 Uhr

Das ist als Eltern echt eine schwere Entscheidung.
Ich weiß gerade gar nix mehr, mein Kopf ist leer. Ich habe keine Ahnung, wie ich das meiner Tochter beibringen soll. Sie knabbert bis heute am Tod ihres Opas, der sich an Weihnachten zum 3. Mal jährt.

Ich habe Angst, dass sie damit nicht zurecht kommt, sie ist so emotional. Ich mache mir solche Sorgen und gleichzeitig ist diese Trauer da.

Erst vor gut 2 Wochen habe ich einen lieben Menschen auf dem letzten Weg begleitet und nun schon wieder....

Beitrag von sunnyflower82 24.09.08 - 14:07 Uhr

#kerze

Beitrag von rinni79 24.09.08 - 14:13 Uhr

#kerze

kraft und stärke eurer familie#herzlich

co. #kerze